Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorradtechnik

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.10.2020, 10:48
Sozius
 
Registriert seit: 17.10.2020
Ort: Duisburg
Motorrad: Mondial HPS 125
Beiträge: 2
Standard Mondial hps 125 Batterie

Moin zusammen,

bin ganz neu hier, daher erstmal ein dickes Hallo in die Runde

ich habe mir vor Monaten eine Mondial hps 125 zugelegt. Bin super happy damit, aber die Batterie lässt nach und musste die Maschine nun das ein oder andere mal überbrücken. Bei der Maschine ist das relativ aufwendig, weil die Batterie unter dem Tank sitzt. Gibt es eine Möglichkeit von den den Polen der Batterie ein Kabel unter den Sitz zu führen, damit das einfacher/schneller geht?! Ist sowas überhaupt möglich?

Ich kenne mich da leider null aus! Eine Anleitung oder ähnliches wäre super!

Danke!

Gruß Basti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.10.2020, 13:42
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger im Ruhestand
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 1.693
Standard AW: Mondial hps 125 Batterie

Servus.
Sag mal, hast Du die neu oder gebraucht gekauft? Auch wäre es mal interessant wie Dein Fahrprofil ausschaut?
Ich mein, fährst Du jeden Tag nur 1-2km, ein Mal im Monat so ca 40-50km?
Erzähl mal!

Grundsätzlich ist es aber möglich einen permanenten Anschluß für ein Ladegerät/Ladebooster zu installieren. Wird einfach an die Batterie geklemmt und der Anschlußstecker baumelt dann bei Bedarf herum (während der Fahrt sollte er das aber vielleicht nicht tun.
Doch ggfls solltest Du zunächst mal die Batterie prüfen/tauschen, bzw nachhalten ob die LiMa noch genügend Saft liefert und der Regler auch korrekt arbeitet.

Aus welcher Ecke kommst Du in etwa, vielleicht kann man dir dann ja eine gute Werkstatt empfehlen, falls Du da alleine nicht zurecht kommst.

Hier mal ein Beispiel für das was an die Batterie angeschlossen wird:
https://m.louis.de/artikel/ctek-lade..._term=10002807

Das wäre dann das Ladegerät dazu:
https://m.louis.de/artikel/ctek-mxs-..._term=10002719
__________________
Gruß Simon

Geändert von SimOnTheBike (17.10.2020 um 13:47 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.10.2020, 13:50
Sozius
 
Registriert seit: 17.10.2020
Ort: Duisburg
Motorrad: Mondial HPS 125
Beiträge: 2
Standard AW: Mondial hps 125 Batterie

Danke für deine Antwort! Erzähle ich alles noch, bei gutem Wetter Fahr ich zur Arbeit, täglich so 60 km in der Summe. Bei schlechten Wetter bevorzuge ich mein Auto :P

Meine Mondial ist gebraucht gekauft, allerdings erst 3.000 runter und 2 Jahre alt.


Das sollte ja selbst ich hinbekommen Das Kabel lässt sich ja unter dem Sitz verstecken, das sollte kein Problem sein damit es nicht rumbaumelt!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.10.2020, 14:10
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger im Ruhestand
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 1.693
Standard AW: Mondial hps 125 Batterie

Das Installieren der Komponenten bestimmt, aber kannst Du auch LiMa und Regler prüfen?
Falls Ja, alles gut. Falls nicht, such Dir mal ne gute Werkstatt.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Batterie Seraph2k Motorradtechnik 19 01.04.2013 17:33
Batterie ulrich.duerr Motorradtechnik 6 07.03.2013 17:27
Gel-batterie ??? Tommy_Lee Motorradtechnik 18 07.09.2011 08:02
Batterie ausbauen Raydan Motorradtechnik 9 30.11.2010 20:23
Handy an Batterie Eike Motorradtechnik 7 30.04.2009 14:55