Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Treffen > Region Nordrhein-Westfalen

Thema geschlossen
Forum-Motorrad.net bei facebookSocial Media Buttons Forum-Motorrad.net bei instagram Forum-Motorrad.net bei youtube Forum-Motorrad.net bei twitter
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 12.06.2016, 21:12
Benutzerbild von MidlifeBiker
Fahranfänger
 
Registriert seit: 11.08.2015
Ort: NRW
Motorrad: Yamaha XJ 600 S Diversion
Beiträge: 50
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

In diesem Beitrag ging es darum, dass jemand, während er gerade seinen Schein macht und damit seine Probleme hat, eine Mitfahrgelegenheit gesucht hat, um ein Gefühl für das (Mit-)Fahren zu bekommen.
Ob es im allgemeinen sinnvoll oder lehrreich ist, kann durchaus einen eigenen Thread wert sein, denn da gibt es offensichtlich berechtigte und voneinander abweichende Meinungen.
Aber das Ziel dieses Threads hier ist denke ich erreicht worden.
Gruß
MB

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
__________________
Every man dies. Not every man really lives.
  #32  
Alt 12.06.2016, 21:41
Sozius
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 16
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

richtig, Marc , sehe ich absolut genau so !

LG und eine gute Woche

Sascha
  #33  
Alt 12.06.2016, 21:50
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Ziel? Ihr hattet halt Spaß beim Zusammenfahren, und das sei Euch gegönnt. Ob die Vorgehensweise beim Fahren richtig war, oder nicht, kann man natürlich, ohne anwesend zu sein, nicht sagen (Du scheinst ja auch nicht oft jemand mitzunehmen, wenn Du das Beschleunigungsverhalten Deines Mopeds mit Sozius nicht kennst.). Und bei der Wahl des Sozius hattest wohl Glück. Meine damalige Freundin hat mir nach dem Wheeliefahren mit ihr, eine gscheuert, weil sie dabei eben Angst hatte. Ihr habt darin ein Plus für die bevorstehende Ausbildung gesehen. Und wir haben eben daran unsere Zweifel. Und gut is.
  #34  
Alt 13.06.2016, 08:35
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.807
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Zitat:
Zitat von MidlifeBiker Beitrag anzeigen
In diesem Beitrag ging es darum, dass jemand, während er gerade seinen Schein macht und damit seine Probleme hat, eine Mitfahrgelegenheit gesucht hat, um ein Gefühl für das (Mit-)Fahren zu bekommen.
Na du hast doch mit Blickführung angefangen...
Zitat:
Zitat von MidlifeBiker
Wir haben an seiner Körperspannung und Blickführung gearbeitet
...und eben das haben wir hier angezweifelt, da A) er deine Augen nicht sieht also nicht weis wo du hinsiehst und B) du seine Augen nicht siehst, du also nicht prüfen kannst ob er es richtig macht.
Dazu kommt C), man als Sozius gar nicht richtig schauen kann da ja der Kopf des Fahrers im Weg ist, gut außer du bist nen Kopf kleiner und er kann über dich hinweg blicken.

Und sorry wer auf Diskussionen keine Lust hat ist in Foren falsch, davon leben sie nun mal.
__________________
come to the dark side, we have cookies

  #35  
Alt 14.06.2016, 08:43
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.113
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Nichts! ersetzt das eigene Fahren, Beherrschen, Legen, Drücken eines Motorrades und nichts kommt dem Nahe,
schon gar keine Soziusposition.
Soziusfahrer sitzen und tun nix was mit der Bewegung des Zweirades zu tun hat...Gute passen sich dem Fahrer an...
Ein jahrelanger Sozius ist, wenn er in die Fahrschule kommt, blutiger Anfänger.
Und ich habe meine Moppedkarriere auch nicht als Sozia
begonnen, sondern als Selbstfahrer mit Mofa, Roller,
50 er mit Sehzehn Jahren.
Danach hat mich nichts auf die Soziusbank gebracht..selbst Fahren, das heisst Motorradfahrer sein.
Einmal musste ich wegen einer Panne meiner Suzi hinten
auf der Zephir meines Kumpels mit zurückfahren...ich fand's
grauselig...und gähnend langweilig.
Jemand der 20 Jahre ausschliesslich auf dem Soziussitz
gehockt hat, hat null Kenntniss von Motorrad Fahren und
wäre, wie Eric schon schrieb,genauso Anfänger wie jeder Andere.
Aber MB, für Dich! war das auf jeden Fall ne Schulung..nämlich ne Gratis-Fahreinheit mit Sozius zum
Üben.
Für Sascha hat das null Vorbereitung für die Fahrschule ergeben. Im Gegenteil : das Sitzverhalten als Sozius schadet ihm eher wenn er plötzlich selbst das Ding steuern soll..da muss er sich nämlich anders verhalten.
Und bei Dir Sascha, verstehe ich deine Aufforderung an Eric, sich ein Eis zu kaufen nicht... und
auch nicht, warum du unter genau den Beitrag deinen IQ drunter
setzt...
Du darfst hier auch mit diskutieren, ohne deinen IQ zu nennen.
Und dem Eric darfst du ruhig glauben, der ist nämlich
vom Fach. Und der Ronin kennt sich auch gut aus, der fährt schon 'n Tag länger...als Selbstfahrer, nicht als
Sozius.
Fazit : Ihr hattet Spass, das ist super, aber als Lernlektion
null tauglich. Wie ich oben schrieb..meld dich an und
fahr selber.
LG Sandra
Ps: ist es okay, wenn ich meinen IQ nicht drunter setze?
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul

Geändert von DängelDängel...beinhart (14.06.2016 um 08:49 Uhr).
  #36  
Alt 14.06.2016, 09:02
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: KTM 1290 Superadventure S
Beiträge: 1.924
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Naja, wenn man sich nicht sicher ist, hätte man ja einfach ein paar Probefahrstunden nehmen können... Aber manchmal ist das offensichtliche ja zu einfach.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
  #37  
Alt 14.06.2016, 09:52
Benutzerbild von RollingAnja
Tigerbändigerin
 
Registriert seit: 25.06.2014
Ort: Köln
Motorrad: Triumph Tiger 800
Beiträge: 486
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Sobald man einmal selber gefahren ist taugt man als Sozius nicht mehr so sehr .

Allerdings wenn man nur Sozius ist kann es schon Spaß machen. Ich habe meine "Karriere" auch als Sozius angefangen und mir hat es immer Spaß gemacht. Man muss sich keinen Kopf um den Verkehr und das Fahrzeug machen und kann die Landschaft genießen. Aber das hat wirklich gar nichts mit selber Fahren zu tun. Trotz Soziuserfahrung habe ich mich die ersten fünf Minuten selber fahren nicht getraut die Füße hoch zu nehmen, aus der Angst umzufallen .

Mitfahren ist schön und gut aber ersetzt einfach nicht das selber fahren. Just my two cent.
__________________
Mein Motorrad ist ne geile Sau
  #38  
Alt 14.06.2016, 12:41
Sozius
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 16
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Ich bin auch Moped, 50er Enduro gefahren und das vor vielen Jahren, dennoch ist Motorradfahren was völlig anderes und eine "Schnupperstunde" auf der 125er habe ich auch gemacht, der FL ist mit mir direkt auf die Straße...trotzdem kein Vergleich zu den "großen" Maschinen..

Wenn es danach geht, müsste ich jede Sozia fragen, warum sie nicht den Schein macht....
  #39  
Alt 14.06.2016, 15:32
Benutzerbild von Elch93
Träumer
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Schwarzwald
Motorrad: Honda VFR 750 F & Honda MTX200
Beiträge: 905
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Die Ausgangsfrage war das "feeling" erleben zu wollen. Das geht als Sozius allenfalls bedingt (wie hier schon vielfach genannt wurde), weil zwischen Soziusplatz und Fahrersitz zwar nur cm aber zwischen dem "feeling" als Fahrer und dem als Sozius Welten liegen.

Später kam die Frage auf, ob das Mitfahren was für den Führerschein bzw. das Selbstfahren bringt. Da ist die Antwort - auch mehrfach gefallen - ganz klar NEIN. Die Maschine wird nicht selbst bedient. Wem das nicht genau genug ist: man spürt die Kupplung nicht, kann das Gas nicht dosieren etc. Die Sitzposition und die Bewegungen sind völlig anders, die Blickführung ist nicht probbar, weil man eine andere Position hat und den Blick des Fahrers unmöglich sieht, wenn dieser kein Laservisier mit seinen Augen gekoppelt hat. Kurvengeschwindigkeit und Schräglage kann man damit auch nicht bestimmen, weil man selbst wenn man die Daten ermitteln und übertragen könnte, diese nicht nutzen kann, wenn man nicht absolut die gleiche Linie, mit dem gleichen Motorrad, den gleichen Reifen und dem gleichen Gesamtgewicht fährt.
Eigentlich kann man das ganz leicht beantworten: die meisten Fahrschüler heutzutage haben schier unzählige Stunden in Autos verbracht und dennoch kommt davon keiner als Profi in die Fahrschule, wenn er nicht vorher selbst gefahren ist. Und selbst dann nicht
__________________
Sieh meine Narben. Jede steht für eine gewonnene Erfahrung.

Geändert von Elch93 (14.06.2016 um 15:34 Uhr).
  #40  
Alt 14.06.2016, 15:40
Sozius
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 16
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

vielleicht mal darüber nachgedacht, dass vielleicht jemand einem Behinderten einen großen Gefallen tun wollte???
  #41  
Alt 14.06.2016, 15:52
Benutzerbild von Elch93
Träumer
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Schwarzwald
Motorrad: Honda VFR 750 F & Honda MTX200
Beiträge: 905
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Ich hab absolut nichts dagegen einen Sozius zu befördern. Das mal gleich vorweg

Was das ganze jetzt mit behinderung oder nicht zu tun hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Ich habe auch schon eine Bekannte mitgenommen, die körperlich nicht in der Lage ist selbst zu fahren (Knieschaden). Aber die Fragestellung richtete sich nie danach ob es Spass macht hinten drauf zu sitzen oder ob man einen Behinderten mitnehmen würde. "Bin an meinem Schein und möchte das feeling jetzt schon erleben" richtet sich ja wohl nach dem feeling des Selbstfahrens (wenn nicht, ist das echt schlecht formuliert) und da ist die Antwort nunmal schlicht und ergreifend "Es ist bei Weitem nicht das Gleiche!" Das mag hart sein für Leute, die aus irgendwelche Gründen nicht selbst fahren können obwohl sie gern würden, aber so what?! das ist nunmal das Leben. Meine oben genannte Bekannte würde auch gern selbst fahren, wird dazu aber niemals in der Lage sein. Darf man deshalb nichtmehr die Wahrheit sagen?
__________________
Sieh meine Narben. Jede steht für eine gewonnene Erfahrung.
  #42  
Alt 14.06.2016, 16:50
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Zitat:
Zitat von Sascha & Lisa Tubach Beitrag anzeigen
vielleicht mal darüber nachgedacht, dass vielleicht jemand einem Behinderten einen großen Gefallen tun wollte???
Nein, denn darum ging es auch in keinem einzigen Satz. Ist aber auch nicht für den geschriebenen Inhalt relevant.
  #43  
Alt 14.06.2016, 17:35
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.807
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Zitat:
Zitat von Sascha & Lisa Tubach Beitrag anzeigen
Wenn es danach geht, müsste ich jede Sozia fragen, warum sie nicht den Schein macht....
Warum? Wen jemand eh nicht will ist das Gefühl des Fahrens für diese Person ja egal. Hier geht es ja darum kann ich Sozius und Fahrer vom Gefühl her vergleichen bzw. bringt es etwas für das erlernen des Fahrens.

Zitat:
Zitat von Sascha & Lisa Tubach Beitrag anzeigen
vielleicht mal darüber nachgedacht, dass vielleicht jemand einem Behinderten einen großen Gefallen tun wollte???
Nein warum auch das hast du ja mit keinem Wort erwähnt, eher das Gegenteil:
Zitat:
Zitat von Sascha & Lisa Tubach Beitrag anzeigen
Ich bin auch Moped, 50er Enduro gefahren und das vor vielen Jahren, dennoch ist Motorradfahren was völlig anderes und eine "Schnupperstunde" auf der 125er habe ich auch gemacht...
__________________
come to the dark side, we have cookies

  #44  
Alt 14.06.2016, 17:49
Sozius
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 16
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

meine Frage war auch rhetorisch gemeint...
  #45  
Alt 14.06.2016, 17:58
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Suche Mitfahrgelegenheit ; Raum Koblenz/Bonn

Und was soll so eine rhetorische Frage bezwecken?
Thema geschlossen
gefällt mir bei facebookSocial Media Buttons Forum-Motorrad.net bei instagram Forum-Motorrad.net bei youtube Forum-Motorrad.net bei twitter


Themen-Optionen
Ansicht

toggle to open Forumregeln

Collapse Toggle Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche eine "Mitfahrgelegenheit" :-) Lia90 Das bin ich, das ist mein Motorrad 29 03.09.2014 11:44
Suche Biker raum Ruhrgebiet ruhrbiker Touren 3 07.02.2013 18:34
Anfänger, neu hier - und suche Anschluss im Raum GG Pünktchen Das bin ich, das ist mein Motorrad 4 02.04.2012 19:56
Schöne Grüße aus Bonn MisterMax1989 Das bin ich, das ist mein Motorrad 8 12.11.2011 17:59
Motorradgeschäft/-werkstatt in Bonn zu verpachten motorrad123 Kauf & Verkauf 0 26.02.2010 05:39