Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2012, 17:51
motorxbiker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Andorra-Tour mit Enduros

Schöne Bilder von unserer Andorra-Tour sind ab sofort hier zu sehen: Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr - motorxbikers Alben: Andorra-Tour. Viel Spass beim Anschauen Achtung: Dort war das Motorradfahren auch abseits der Wege nicht erlaubt und nicht verboten. Es ist aber mittlerwerweile so, daß es ein Gesetz gibt, welches das Befahren auf unbefestigen Wegen für Maschinen über 80 kg verbietet. Also mit dem Trial ist es weiterhin erlaubt, mit der Enduro leider untersagt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2012, 18:13
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Andorra-Tour mit Enduros

Habe mir eben deine Bilder angeschaut ... tolles Hobby ... bin leider schon zu alt dafür ...
Was das Gesetz angeht, sollte man es immer von zwei Seiten sehen ...
es müssen auch Flächen für Anti-Biker und Naturfreunde erhalten werden ...

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2012, 11:40
Fahranfänger
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Kupferberg /Frankenwald
Motorrad: Mash twofifty
Beiträge: 36
Standard AW: Andorra-Tour mit Enduros

Man kann Regelungen natürlich übertreiben, aber vielleicht wird das kleine Land von abenteuerlustigen Enduristen geradezu überschwemmt ?!
Vor fast 30 Jahren war die Pyrenäendurchquerung mit Kumpel und Enduro der Höhepunkt meiner (bescheidenen) Reiseerlebnisse : wildramontisch und relativ menschenleer .
Aber : unbefestigte, legale Flurwege und Dorfverbindungen gibt es bei uns in "D" in ländl. Gebieten genug -
weshalb ich mittlerweile ohne Reue auf 250-er Enduros "downgesized" habe !
Leider gibt es in der Nachbarschaft auch selbstsüchtige Egoisten ( Hardcore-Fraktion ) , die ( wiederholt ) über den Damm meines Fischteichs, durch den Bach und die Sumpfwiese ackern müssen - auch im Frühsommer, wenn Wildtiere ihre Jungen haben . . .

Geändert von Single-Freak (03.02.2012 um 11:14 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.02.2012, 23:08
Benutzerbild von Blutrausch
Sumofahrer
 
Registriert seit: 28.02.2010
Motorrad: Aprilla Tuono 1100/Yamaha TRX 850
Beiträge: 659
Standard AW: Andorra-Tour mit Enduros

Zitat:
Zitat von Single-Freak Beitrag anzeigen
Man kann Regelungen natürlich übertreiben, aber vielleicht wird das kleine Land von abenteuerlustigen Enduristen geradezu überschwemmt ?!
Vor fast 30 Jahren war die Pyrenäendurchquerung mit Kumpel und Enduro der Höhepunkt meiner (bescheidenen) Reiseerlebnisse : wildramontisch und relativ menschenleer .
Aber : unbefestigte, legale Flurwege und Dorfverbindungen gibt es bei uns in "D" in ländl. Gebieten genug -
weshalb ich mittlerweile ohne Reue auf 250-er Enduros "downgesized" habe !
Leider gibt es in der Nachbarschaft auch selbstsüchtige Egoisten ( KTM-Fraktion ) , die ( wiederholt ) über den Damm meines Fischteichs, durch den Bach und die Sumpfwiese ackern müssen - auch im Frühsommer, wenn Wildtiere ihre Jungen haben . . .
Man sollte KTM Fahrer nicht alle über einen Kamm scheren. :P
__________________
Ich bin eine Raupe du bist ein Reh, ich werde Schmetterling, du zum Filet.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2012, 08:13
Fahranfänger
 
Registriert seit: 24.01.2012
Ort: Kupferberg /Frankenwald
Motorrad: Mash twofifty
Beiträge: 36
Standard AW: Andorra-Tour mit Enduros

Das weiß ich doch, oh Rauschblütiger ! ( wie heißt Du eigentlich zivil ? )
- und das will ich auch nicht generalisieren, wenn ich auch feststellen muss, dass mir in der Pampas noch nie 'ne Harley begegnet ist . . . ;-) .
Selbstverständlich wählt jeder seinen Hobel nach seiner Neigung : ein Joghurtbecher wird in aller Regel geblitzt und nicht gemalt und 'ne Hardcore-Enduro wird nicht für Asphalt-Ausflüge gekauft ; in allen Fraktionen gibt es dann Extremisten / Hedonisten, die unangenehm auffallen, weil sie glauben keine Rücksicht nehmen zu müssen ( damit sie auch genügend Beachtung empfinden, wird dann auch noch der Schälldämpfer leergeräumt ) .
Und an diese war mein "Seitenhieb" gerichtet .
Jede Interessensgruppe sollte, um nicht das Ziel konkurrierender Gruppierungen zu werden, auf Ihr öffentliches Bild achtgeben - das ist die Verantwortung gegenüber unseren Kolleg-inn-en und gegenüber unserer Welt, aus der sich viele ein zugroßes Stück heraus schneiden .
so long !
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.09.2012, 09:25
Sozius
 
Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 1
Standard AW: Andorra-Tour mit Enduros

[quote=motorxbiker;62460]Schöne Bilder von unserer Andorra-Tour sind ab sofort hier zu sehen: Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr - motorxbikers Alben: Andorra-Tour. Viel Spass beim Anschauen :

Hallo Motorxbiker, ich bin in 1 Monat in Andorra mit Freunden Enduro-fahren. Wäre für Tipps sehr dankbar (Schotterpisten aber auch Singletrails). Deine Fotos konnte ich leider nicht öffnen. Würde mich über Nachricht an meine e-mail sehr freuen: [email protected]
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
andorra, enduro, tour


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tour Taja Touren 54 19.03.2012 14:34
Tour am Männertach Flash Touren 7 03.06.2011 18:24
Schwardwald Tour 26-29 Mai Jason Touren 15 31.05.2011 07:26
Tour mit 125er Supersport539 Supersport / Streetfighter 2 25.07.2010 18:47
Tunesien Tour mariosonder Touren 2 03.02.2010 22:09