Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorrad Kleidung > Bekleidung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2019, 15:20
Sozius
 
Registriert seit: 14.04.2019
Beiträge: 7
Standard Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Hi Leute,


bei mir ist es an der Zeit für ein neues Paar Handschuhe. Primär sollen die Handschuhe für die Übergangszeit (also Frühjahr und Herbst dienen - mein Saisonkennzeichen geht von 3-11) --> im tiefsten Winter werde ich also nicht fahren

Ich bin bei meiner Suche auf diese 2in1 Handschuhen von Held gestoßen - klingt ja ganz praktisch. Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht? Taugen die was oder ist das eher ein Marketing-Ding?


Die Meinungen in den einschlägigen Shops gehen da doch ziemlich auseinander...und wie so oft bei solchen Bewertungen ist entweder alles super toll oder alles totaler Mist. Hinzu kommt, dass natürlich unzufriedene Leute eher eine Bewertung schreiben als zufriedene Kunden.


Ich habe derzeit den Held Sambia 2in1 im Auge bin aber auch für andere Vorschläge offen - muss auch kein 2in1 Handschuh sein.

Wichtig ist, dass der Hersteller Kurzgrößen anbietet - meine Hände sind nicht die Größten


Da ich prinzipiell an der Sicherheit nicht spare ist der Preis erstmal egal...solange Preis-Leistung passt. Es ist also nicht so, dass ich blind alles kaufe was teuer ist


Beste Grüße
Basti
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2019, 15:49
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.703
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Erfahrungen habe ich mit den Held 2in1 nicht.

Aber ich bin der Meinung diese Handschuhe sind Unsinn.

Für schlechtes Wetter okay... aber für warmes Wetter? Wie soll das gehen?
Nicht nur eine, nein sogar 2 Membranschichten hat man dann auf der "Außenhand" und die perforierte Innenhand umklammert den Griff.
Wo soll da Luft reinkommen?

Wie sich die Griffigkeit "in" der wasserdichten Kammer verhält, wenn darunter noch die "lose" Innehand ist, vermag ich nicht zu beurteilen... aber optimal ist es sicher nicht.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2019, 16:05
Sozius
 
Registriert seit: 14.04.2019
Beiträge: 7
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Die Gedanken kamen mir auch. Daher frage ich nach




P. S.:

Mir is klar, dass die Handschuh keinen Temperaturbereich von 0-30 Grad abdecken werden - das erwarte ich auch nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2019, 17:01
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe2
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.382
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Ich hab Erfahrungen mit dem Air Solid 2in1 von Held.
Bis dato sogar sehr gute! Für die Übergangszeit der perfekte Handschuh, denn Du hast es bei Bedarf lecker war und wenn es dann doch noch mal ein wenig wärmer wird, bist Du nicht komplett verloren.
Natürlich ist das nichts für den Hochsommer; völlig klar! Doch gerade jetzt, wenn es morgens einstellig ist, gegen Mittag aber die 20 Grad-Marke geknackt wird, gibt es nichts, dass so perfekt arbeitet und dieses Klima ist ja von September bis teils sogar Dezember und von Februar bis Juni durchaus oft gegeben in unseren Breiten.
Von mir also eine Empfehlung für diese Handschuhe 8)
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.09.2019, 20:00
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.243
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Ich hatte letztes Jahr einen Handschuh gesucht der wasserdicht ist, daher hatte ich auch die 2in1 Handschuhen von Held in die engere Wahl genommen, aber wie WorldEater schon schreibt, er ist halt nicht besonders Alltags tauglich, den wen man ihn ohne bei gutem Wetter fährt hat man 3 Lagen Stoff auf der Hand, das ist nervig.

Ich hab mich dann für den Rukka Virium entschieden der ist absolut wasserdicht aber wie wohl jeder Wasserdichte Handschuh wird er so zwischen 25-30° unangenehm warm, einfach weil er Winddicht ist.
Es bleibt einem einfach nix übrig wie 2 paar Handschuhe zu haben. Auf langen Touren hab ich immer 2 dabei und auf Tagestouren machen nasse Handschuhe nix oder man zieht halt Einweggummihandschuhe drunter.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.09.2019, 20:09
Benutzerbild von Marschall
-
 
Registriert seit: 05.06.2017
Ort: Südbaden
Motorrad: Honda VT125, Honda GB500
Beiträge: 59
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Hat zwar nix mit 2in1 Handschuhen zu tun, aber ich hab mit der Kombination aus normalem Lederhandschuh (Racer ONTOUR) + dünne Unterhanschuhe aus Stoff unten drunter bisher gute Erfahrungen gemacht. Wenn's dann zu warm wird einfach die Unterhandschuhe ausziehen, wenn's zu kalt ist kommen eh die dicken Winterhandschuhe dran,
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.09.2019, 17:39
Sozius
 
Registriert seit: 14.04.2019
Beiträge: 7
Standard AW: Eure Erfahrungen mit Held 2in1 Handschuhe

Vielen Dank für eure Antworten. Die Bedenken, die von Ronin und WorldEater beschrieben werden hatte/habe ich wie gesagt auch (3-Lagen-Stoff etc.). Simon scheint jedoch als einziger von uns auch praktische Erfahrungen mit so einem Modell gemacht zu haben und sein Feedback ist ja sehr positiv und bestätigt diese Bedenken nicht.
Ich werde mir in den nächsten Tagen wahrscheinlich mal in einem Shop verschiedene Optionen anschauen und mich dann entscheiden.

Nochmal danke für eure Meinungen und Eindrücke

Beste Grüße
Basti
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Enduro/ Supermoto 2in1 System ? Andylaw Enduro / Reiseenduro 9 04.04.2019 16:41
Verkauf Textilkombi Hein Gericke Handschuhe Held Motorradstiefel Büse etc sherlockaut Kauf & Verkauf 0 06.11.2018 12:36
Motorradmesse (Intermot) - Eldorado für Probefahrten? - Eure Erfahrungen? Drainbread Kaufberatung 0 27.06.2015 17:24
Übersehen werden...Eure Erfahrungen! Rammelstein Motorrad Allgemein 44 20.09.2011 20:40
Eure Erfahrungen mit dem Tüv... GSX-Matze Motorrad Allgemein 11 02.03.2009 07:03


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0