Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.05.2012, 14:34
Luky1R
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Ich folge Effendi, ich bin raus!

Das man bei einigen Themen kontroversen aufbaut ist normal und akzeptabel. Wenn dies aber so weit geht das man eine Private Nachricht bekommt die nur dem Zweck dient mich zu beleidigen ist für mich schluss.

Das ich zu dem ein oder anderen Thema eine andere Meinung habe und vertrete sollte doch akzeptabel sein, denn wie würde die Welt ausschauen wenn alle einer Meinung wären!? Da brauch man mich dann nicht versuchen 'fertig' zu machen via PN.

Ich hab auch nix dagegen das ihr immer in einer 'Ritterrüstung' fahren wollt, bzw. die Meinung vertritt. Ich habe in dem Thema bloß meine Meinung geschrieben und fand es schon leicht amüsant das man darauf plädiert in Schutzkleidung zu fahren um den Unfallgegner zu schützen. Doch wo fängt man da an? Und wo hört man da auf?

Ich bin noch nie ohne Helm und Handschuhe und mind. lang Arm gefahren. Ich vertrete die Meinung das ist ok, denn nur ich verletze mich, zu mal vom Gesetz her auch nur der Helm vorgeschrieben ist. Dies sollte doch akzeptabel sein, bzw. man disskutiert dann darüber. Aber man muss einen nicht als 'verantwortungslosen Bastard' via PN beschimpfen.

Ich nenne so doch auch keinen Rennradfahrer der mit 70Kmh auf der Straße, neben dem Radweg, in kurzer Hose und T-Shirt fährt. Wenn man als Motorradfahrer ohne 'Ritterrüstung' verantwortungslos ist, was sind die Rennradfahrer? Oder gar die normalen Radfahrer die ohne Helm bei Kindern vorbeifahren, wo ist da die Vorbildsfunktion?

Deshalb, wo fängt man an? und wo hört man auf?

(Dies war nun etwas an die PN gehalten)

Aber im allgemeinen hab ich in den letzten Tagen gesehen das ich hier ins Forum nicht passe, denn:
'Nur weil ich auch Motorrad fahre, gehör ich nicht dazu...'
Einige werden nun an ein Thema denken, wo der Spruch bei einen Beitrag 'angelehnt' ist. für alle anderen, hier. Ich zähle mich zu dieser sagenumwobenen 'Randgruppe.' Ich fahre nicht immer Regelkomform - sondern teils strecken rauf und runter, nehme nicht immer Rücksicht hinsicht Lärm und Geschwindigkeit, suche den 'Kick', ...

Aber ausschlaggebend war die PN. Denn sie bleidigte nicht nur mich, sondern auch mein Eltern, vorallem meinen früh verstorbenen Vater. (Wurde mit erhöhter Geschwindigkeit vom Motorrad gehollt...)

Deshalb will ich hier nicht weiter stören, denn ich weiß wo mein Platz ist und der ist nicht in diesen Board.
In dem Sinne, die linke zum Gruße. (Auch wenn mich hier nicht jeder Grüßen würd )

Geändert von Luky1R (13.05.2012 um 14:37 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.05.2012, 16:08
Benutzerbild von nokyhighland
Fahranfänger
 
Registriert seit: 15.02.2012
Ort: Soest
Motorrad: Honda NC700s
Beiträge: 2.027
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Schade, dass du gehst! Aber ich kann dich verstehen! Persönliche Beleidigungen per PN? Dass geht eindeutig zu weit! Verschiedene Meinungen zu einem Thema zu haben ist, gerade bei einem Forum völlig normal, darum diskutiert man ja darüber! Ich bin auch nicht deiner Meinung, würde aber niemals persönlich werden! Wir kennen uns privat doch überhaupt nicht! Also vielleicht sollte derjenige der dir die Nachricht geschickt hat mal über seine Vorgehensweise nachdenken und auch andere Meinungen gelten lassen!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2012, 16:39
Binusch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Vielleicht kannst du den absender der PN ja einem Mod nennen.
Persönliche Beleidigungen gehen gar nicht! Kann deine Entscheidung gut nachvollziehen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2012, 16:54
Benutzerbild von Feryl
Eliptic
 
Registriert seit: 03.05.2011
Ort: Gütersloh
Motorrad: Suzuki GS500E
Beiträge: 304
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Vollstes Verständnis auch von mir ... bei sowas hört es echt auf. Wir sind hier eine Gemeinschaft in der man auch mal stärker diskutiert und verschiedener Meinung ist. Das ist ja auch gut so, alles andere wäre doch langweilig. Aber das rechtfertigt in keinster Weise irgendwelche Beleidigungen, und per PN ist das einfach unter aller Sau. Was du tust verstößt gegen kein Gesetz und ist vollkommen legal, also sollte man das auch akzeptieren. Man kann ja gerne seine Missbilligung zum Ausdruck bringen aber das wars dann auch. Es gibt schließlich sowas wie Meinungsfreiheit und Toleranz.

Also machs gut, schade ist es trotzdem!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2012, 17:03
sprotte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Hey Luky,

wirklich schade das du gehst
Gerade wir sollten doch alle i.wie zusammen halten. Es reicht doch schon das der Rest uns nicht so akzeptiert wie wir sind.

Die Linke zum Gruß
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.05.2012, 17:13
Benutzerbild von Klappschi
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 29.04.2012
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600 S
Beiträge: 126
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Machs gut, habe auch vollstes Verständniss das man bei einer persönlichen beleidigung geht, trotzdem alles gute für die Zukunft.
__________________
Der Weg ist das Ziel!!!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2012, 20:17
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 28.02.2012
Ort: Essen
Motorrad: Honda CBF 600 N
Beiträge: 147
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Schade Mann, du hast mich schließlich bei dem Bekleidungsthema unterstützt . Dass dich jemand deswegen oder wegen eines anderen Themas per PN blöd anmacht, ist ne Sauerei.

Wenn du das Forum verlassen möchtest, ist das natürlich deine Entscheidung, aber sehr schade, weil ein Forum doch eigentlich davon lebt, dass unterschiedliche Charaktere und Meinungen aufeinander prallen.
Vielleicht überlegst du es dir ja nochmal...
__________________
Während du Höchstgeschwindigkeit fährst, fahre ich Kreise um dich
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.05.2012, 20:45
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Hallo Luky, schade um dich .... wirst mir fehlen ...
auch wenn wir nicht immer einer Meinung waren ...
es hat mir Spaß gemacht mit dir zu schreiben ...

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.05.2012, 20:50
Benutzerbild von kawafrank
Z-Individualist
 
Registriert seit: 23.03.2011
Ort: Lüdenscheid
Motorrad: Kawasaki Z 750 S
Beiträge: 1.908
Lächeln AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Schade, jeder der geht, ist einer zu viel! Solltest Du bei Deiner Entscheidung bleiben, wünsche ich Dir alles Gute, wünsche mir allerdings, dass Du bleibst!
Grüßle
Frank
__________________
Kawasaki, feel the drive!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.05.2012, 21:19
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.446
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Nabend......ich würde es auch schade finden.....wenn du dich genauso wie Efendi hier abmelden würdest......
Diskussionen, völlig unterschiedliche Meinungen,harte teils auch hitzige aber faire Auseinandersetzungen sind das Salz in der Suppe.
Hier gibt es naive User,junge unbedarfte,User die schon 30 Jahre aufm Mopped sitzen,ist eine bunte Mischung verschiedene Charaktere......die aber alle ein gemeinsam Hobby haben.....Moppeds,Moppeds,Moppeds.
Würde mich freuen wenn du deine Endscheidung noch ändern würdest.
PN´s die beileidigen oder unterhalb der Gürtellinie gehen,so etwas kann und sollte es nicht geben und ist nicht aktzeptabel....da gebe ich dir völlig recht.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 13.05.2012, 21:45
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Ich muss sagen, dass ich weder die Diskussion im Bekleidungs-Thread noch die dir geschickte PN verstehe...
Jeder hat seine Meinung, keine davon war (ursprünglich) andere verletztend oder einschränkend und irgendwann ist es dann eskaliert...
Was dann da noch beleidigende PNs zu suchen haben...mir ein Rätsel.

Hier ging es nicht um die Meinung "Todesstrafe ja oder nein", sondern schlicht drum, ob man selbst Schutzkleidung trägt oder nicht.
Da kann ja Partei A Partei B unvernünftig finden...aber das behindert Partei A ja nicht in ihrem Verhalten und B kann es doch eh egal sein...Ich versteh's nicht...

Egal, würde mich freuen, wenn du deine Entscheidung nochmal überdenkst, wenn nicht, kann ich es dennoch verstehen.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.05.2012, 21:53
Benutzerbild von Schmed
Ducatisti
 
Registriert seit: 03.05.2012
Ort: Zossen
Motorrad: Ducati 1198
Beiträge: 12
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Würde mich auch freuen wenn du deine entscheidung nochmal überdenkst.
hab das thema auch sehr interessiert verfolgt und mußte feststellen das leider die emotionen ab und an sehr entscheidend waren was die posts anging.
Trotzdem sind natürlich derartige Pn´s nicht akzeptabel.
Jeder sollte hier seine meinung vertreten dürfen (können), naja und wem das nicht passt der kann dies natürlich gern öffentlich kund tun.

gruß John
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.05.2012, 05:25
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Habe das Thema irgendwie komplett " überlesen " aber egal wie wenn das mit den PN so gelaufen ist nachvollziehbar.. geht gar nicht.. und hätte wenn Ich das Thema mitbekommen habe wahrscheinlich auch Hinter Dir gestanden.. Ich Fahre zu 90% mit der kompletten Ausstatung aber eben auch ab und an Nur mit Helm.. ( z.b Fahrt zum Training .. das sind zwei Ampelkreuzungen die werden enzsprechend vorrausschauend gefahren , würde fürs Anziehen länger brauchen wie fürs hinfahren .. ) und werde dafür sogar hier im Bekanntenkreis fast erschossen..
Ich persönlich würde Dir sagen laß es ein wenig sacken und melde denjenigen der die Beleidigungen raus gehauen hat einem Admin.. den ganz ehrlich für sowas sollte der , der es geschrieben hatte fliegen und Nicht der gehen der seine Meinung vertreten hat OHNE andere zu beleidigen..
Gruß Andy
__________________
Was ist Freiheit ? ... unter 6 Sec. von 0 auf 100 ..
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.05.2012, 10:38
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Tja, ich sag auch nur, ja, wir sind sicherlich verschiedene Meinung, aber "andere" Meinungen zu akzeptieren gehört zum Erwachsen sein. Ich finde ich habe die nötige Lebenserfahrung um auch deine Meinung zu akzeptieren, auch wenn nicht gut finden. Das macht ein "Dialog" aus, und dafür sind wir hier.
Was du da aber nun erzählst finde ich gelinde gesagt beschissen. Mich wurde interessieren wer von uns so etwas von sich gibt. Ich wurde sicherlich das gleiche tun wie du. Schade drum, ein bischen Chilli in der Suppe tut nicht schlecht !

Gruß
Jason
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.05.2012, 11:52
Benutzerbild von Jeanine
Fahrlehrer
 
Registriert seit: 15.03.2011
Ort: Hamburg
Motorrad: Kawasaki zx6R 636C
Beiträge: 1.479
Standard AW: Ich folge Effendi, ich bin raus!

Solangsam wirds echt peinlich-.-

Luky? Hast mein vollstes Verstaendnis
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trainingsstrecke Effendi Effendi Motorrad Allgemein 51 27.11.2011 21:44
Für alle, die nicht raus können... dermitderZR7 Touren 0 28.07.2011 13:13
Reifen-Ventil kaputt (ist raus) Rilcom Motorradtechnik 4 22.04.2011 20:22
sprit läuft raus :-(((( wolfilein Das bin ich, das ist mein Motorrad 1 11.04.2011 07:57
Bekomme den DB Maker nicht raus :( Savage Motorradtechnik 7 24.11.2009 09:46


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0