Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 03.08.2014, 18:21
Sozius
 
Registriert seit: 01.06.2014
Ort: Nordwest NRW
Motorrad: GSF 1200
Beiträge: 24
Standard AW: Bin neu und ratlos

Willkommen, das klingt wirklich nach einem sehr dubiosen lehrer, lass dich nicht runter kriegen
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 03.08.2014, 20:27
Sozius
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: juup habe ein Bett und ein Dach
Motorrad: Noch eine Suzuki GS500E
Beiträge: 23
Standard AW: Bin neu und ratlos

So die Geschichte mit dem alten Fahrlehrer ist folgendermassen ausgegangen..
Er hat mir 3 Doppelstunden erlassen ... knapp 300.- euro ...
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 04.08.2014, 06:16
Benutzerbild von Fazer55
Selbstfahrer
 
Registriert seit: 28.06.2014
Ort: Sprockhövel
Motorrad: Fazer FZS 600
Beiträge: 152
Standard AW: Bin neu und ratlos

Hauptsache Du kannst jetzt in Ruhe Deinen Schein machen
__________________
Honni soit qui mal y pense
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 07.08.2014, 11:09
Gelegenheitsfahrerin
 
Registriert seit: 07.08.2014
Ort: Pirmasens
Motorrad: Suzuki GSXR 750
Beiträge: 13
Standard AW: Bin neu und ratlos

Hey,
der Anfang hört sich ja ne berauschend an. Das wär bestimmt ne never ending Storie geworden.

Aber zum Glück hat sich da ja einiges getan.


Wie ist es denn in der neuen Fahrschule?

LG
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 12.08.2014, 06:09
Sozius
 
Registriert seit: 24.07.2014
Ort: juup habe ein Bett und ein Dach
Motorrad: Noch eine Suzuki GS500E
Beiträge: 23
Standard AW: Bin neu und ratlos

Hallo Bikerlady und Ihr anderen ....

Habe meine Schilddrüsen OP gut hinter mich gebracht ...Am Donnerstag ist 2. Theoretische Prüfung..
Und dann 14 Tage später die Praktische... so denn alles klar geht bei der Theorie...

Wenn das Wetter mitspielt habe ich dann noch 2 Monate um meine Suzuki ein wenig zu fahren...

Die neue Fahrschule ist Klasse ... fühle mich richtig wohl... das klappt schon.
Lg Lilly50
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 12.08.2014, 09:15
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 962
Standard AW: Bin neu und ratlos

...herzlichen Glückwunsch zur überstandenen OP. Gehe alles langsam an und werde richtig fit...

Gruß Uwe
__________________
Gruß Uwe
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 16.08.2014, 14:22
Benutzerbild von RollingAnja
Tigerbändigerin
 
Registriert seit: 25.06.2014
Ort: Köln
Motorrad: Triumph Tiger 800
Beiträge: 486
Standard AW: Bin neu und ratlos

Ich möchte euch zu diesem Thema eine Story nicht vorenthalten die mir gestern während der Fahrstunde auf dem Übungsparkplatz passiert ist.

Also mein Fahrlehrer und ich schön zum Übungsplatz da wir nochmal Slalom und Gefahrenbremsung üben wollten. Dort schon zwei andere Fahrschuler fleißig ihre Runden am drehen. Mein Fahrlehrer Parkt das Auto, steigt aus und begrüßt den anderen Fahrlehrer der da auch stand. Der dritte Fahrlehrer saß im Auto fährend seine Fahrschülering den Slalom fuhr.

Mein Fahrleherer kam dann zu mir und sagte dass man den Fahrlehrer der noch im Auto saß auch den "Fahrlehrer ohne Beine" nennt. Der steigt wohl nie aus wenn seine Schüler dort auf dem Platz fahren und sammelt auch die umgefallenen Kegel mit geöffneter Fahrertür wieder auf. Ich hab es mit eigenen Augen gesehen . Aber immerhin sammelt er sie überhaupt wieder auf .

Ich musste dann sofort an die Geschichte hier denken. Ist wohl kein Einzelfall dass Fahrlehrer das ganze nicht so eng sehen mit dem gucken.

Umso mehr hab ich mich gefreut dass ich echt nen super Fahrlehrer hab mit dem ich mich auch richtig gut verstehe .
__________________
Mein Motorrad ist ne geile Sau
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln