Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr (https://www.forum-motorrad.net/)
-   Fun (https://www.forum-motorrad.net/fun/)
-   -   Was ich schon immer sagen wollte! (https://www.forum-motorrad.net/fun/4522-ich-schon-immer-sagen-wollte.html)

Felix 09.08.2011 08:40

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Hallo Jörg, vor meinem aktuellen Schatten fuhr ich auch eine CBF600 allerdings gedrosselt, weil ich sie mir mit meiner Tochter geteilt habe. Beschleunigung und Endgeschwindigkeit kann ichdeshalb nicht nachvollziehen. Das Gewicht, die Abmessungen und die Schräglage dagegen schon. In einer Ortschaft gibt es auch Kurven, die bei 50 km/h schon zu eng sind. da ist es mir mal passiert, dass ich stark drücken musste. Jedenfalls war es so weit unten, dass die Fußraste bodenkontakt hatte. Nun war das alles bei weitem nicht so dramatisch oder gefährlich wie bei dir. Was ich aber hier bemerken will ist, dass ich dabei nicht das Gefühl hatte, die Maschine hebt geleich ab. Ich bin sicher, wenn du in deiner Kurve nicht mit den Fußrasten unten warst und die Straße sauber war, hatte dein Motorrad noch ausreichend Reserven, um dich da durch zu bringen. Das schwächste Glied ist in diesem Fall halt der Fahrer.
Du sitzt heute am PC und schreibst uns im Forum. --- Also bist du wohl auch stark genug.
Ab jetzt hast du einfach noch eine Geschichte mehr für deine Enkel. :D:D

dermitderZR7 09.08.2011 08:41

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von Hans (Beitrag 45484)
Habe mir das jetzt so genau nicht überlegt, aber ist es nicht so, dass Jörg die Geschwindigkeit erhöhen musste, da der Autofahfrer die Geschwindigkeit erhöht hat ??
Wenn ich das Kennzeichen hätte, würde ich zumindest einmal einen Anwalt meines Vertrauens fragen.
Mich hat neulich ein Daimlerfahrer bei etwa 140 km/h ausgebremst, nur weil ich ihn höflich gebeten habe, auf die rechte Spur zu fahren, damit ich überholen kann (auf der Autobahn)
Leider hatte ich keine Zeugen .... Kriminelle am Steuer sollten viel öfter belangt werden, wenn möglich - übrigens beziehe ich das nicht nur auf Autofahrer, sondern meine damit genauso Motorradfahrer. Sozusagen alle, die durch ihre aggressives Verhaltensweise zeigen, dass sie nicht die notwendige Reife besitzen.


Richtig, der PKW-Fahrer hätte die Situation entschärfen MÜSSEN, wenn er erkennt, das Jörg sich völlig verschätzt hat. Aber das Verhalten Deines Daimlerfahrer zeigt ja, wo es auf der Straße langgeht.

Sorry, aber ich lasse mich auf keinerlei Spielchen mit Dosenschiebern ein, wenn ich auf dem Moppet sitze, denn: Du kannst keinen Pinkelwettbewerb gegen ein Stinktier gewinnen !!

Im Auto ist das was andere, da halte ich auch schon mal dagegen....

Hans 09.08.2011 08:43

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von dermitderZR7 (Beitrag 45488)
Du kannst keinen Pinkelwettbewerb gegen ein Stinktier gewinnen !!

boah ey,

diesen Spruch habe ich mir doch glatt aufgeschrieben ..... :D :D :D :D

Felix 09.08.2011 08:45

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von dermitderZR7 (Beitrag 45488)
Du kannst keinen Pinkelwettbewerb gegen ein Stinktier gewinnen !!

Ab damit in die Sprüche und Weisheiten :D:D:D:bier::gruss::bier:

Jörg 09.08.2011 09:38

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Hallo Felix,
da muß ich mal gucken wie meine Fußrasten aussehen. Der sog. Angststreifen ist merklich kleiner bis kaum mehr da. Den habe ich wirklich auch als ich zu Hause war anguckt, es waren also technisch noch Reserven da, nur für mich war es zu viel, für die wenige Fahrpraxis die ich bis jetzt habe.
Jetzt habe ich gelernt und will mein Wissen beim weiteren Fahren auch einsetzen, nämlich rechtzeitig nein zu sagen!:D
Jörg

Jörg 09.08.2011 09:40

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von dermitderZR7 (Beitrag 45488)
Sorry, aber ich lasse mich auf keinerlei Spielchen mit Dosenschiebern ein, wenn ich auf dem Moppet sitze, denn: Du kannst keinen Pinkelwettbewerb gegen ein Stinktier gewinnen !!

Im Auto ist das was andere, da halte ich auch schon mal dagegen....

Jan du bist ein erfahrener Motorradfahrer und das will ich erst werden.:cool:;)

Claire 09.08.2011 10:06

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von dermitderZR7 (Beitrag 45488)
Richtig, der PKW-Fahrer hätte die Situation entschärfen MÜSSEN, wenn er erkennt, das Jörg sich völlig verschätzt hat. Aber das Verhalten Deines Daimlerfahrer zeigt ja, wo es auf der Straße langgeht.

Vor allem zeigt es, dass manche Fahrer bereit sind, über Leichen zu gehen! Dem war völlig egal, ob Jörg sich verschätzt hat. Hauptsache er kann es dem Motorradfahrer mal so richtig zeigen. Wie klein muss das Gemächte bei dem in der Hose sein.....
Hätte Jörg dann am Baum gehangen, wäre die erste Reaktion wohl "Gas und weg" gewesen - wie bei einem kleinen unerzogenen Kind... Wenn aus Spiel mal Ernst wird.... dann sind die größten Spinner die ersten, die den Schwanz einziehen und nach Mama schreien.

Jörg 09.08.2011 10:16

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von Claire (Beitrag 45499)
Vor allem zeigt es, dass manche Fahrer bereit sind, über Leichen zu gehen! Dem war völlig egal, ob Jörg sich verschätzt hat. Hauptsache er kann es dem Motorradfahrer mal so richtig zeigen. Wie klein muss das Gemächte bei dem in der Hose sein.....
Hätte Jörg dann am Baum gehangen, wäre die erste Reaktion wohl "Gas und weg" gewesen - wie bei einem kleinen unerzogenen Kind... Wenn aus Spiel mal Ernst wird.... dann sind die größten Spinner die ersten, die den Schwanz einziehen und nach Mama schreien.

Da ich ein obejektiv sehender und denkender Mensch bin, ist mir aber klar, dass es auch mit meine Schuld war, nur habe ich alles zu spät erkannt und da war es für mich zu spät um noch anders zu reagieren. Mit mehr Weitsicht von meiner Seite aus, hätte diese Kurvenfahrt so nicht statt gefunden.
Der Autofahrer war echt doof, aber ich nicht viel weniger!

Claire 09.08.2011 10:41

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von Jörg (Beitrag 45500)
Da ich ein obejektiv sehender und denkender Mensch bin, ist mir aber klar, dass es auch mit meine Schuld war, nur habe ich alles zu spät erkannt und da war es für mich zu spät um noch anders zu reagieren. Mit mehr Weitsicht von meiner Seite aus, hätte diese Kurvenfahrt so nicht statt gefunden.
Der Autofahrer war echt doof, aber ich nicht viel weniger!


Dem widerspreche ich ganz sicher nicht. Das habe ich dir ja gestern auch schon gesagt.;)

Hummel 09.08.2011 12:47

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
...mit der Doofheit der Dosentreiber müssen wir einfach leben. Bei vielen DARF ES NICHT SEIN, daß sie von einem Mopped überholt werden. Deshalb reagieren sie völlig irrational und gefährlich!

Ist mir auch schon passiert - jedoch hatte ich immer das Glück doch noch abbremsen zu können und gut war...

zengeuner 09.08.2011 12:59

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
GAaaaaaaaaaaaaas geben
das isda meine Devise immer.

Wollte mich letzt doch einer überholen, weil ich gerade etwas langsam unterwegs war ausm Ort raus..
Dem habich dann mal gezeigt wo der Hammer hängt:rolleyes:

dermitderZR7 09.08.2011 13:10

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von zengeuner (Beitrag 45545)
GAaaaaaaaaaaaaas geben
das isda meine Devise immer.

Wollte mich letzt doch einer überholen, weil ich gerade etwas langsam unterwegs war ausm Ort raus..
Dem habich dann mal gezeigt wo der Hammer hängt:rolleyes:

... aber danach immer schön an die Geschwindikeitbeschränkungen halten ....:teufel::blitz::teufel:

zengeuner 09.08.2011 13:30

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Naaaaaaaatüüüüüüüüürrliiiiiiiiiiiich *hust* immer doch*hust hust*:cool:

Ich glaub cih werde gerade irgendwo in Russland gerufen....

Jörg 09.08.2011 13:48

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Zitat:

Zitat von zengeuner (Beitrag 45545)
GAaaaaaaaaaaaaas geben
das isda meine Devise immer.

Wollte mich letzt doch einer überholen, weil ich gerade etwas langsam unterwegs war ausm Ort raus..
Dem habich dann mal gezeigt wo der Hammer hängt:rolleyes:

Und dann gibt es irre Autofahrer, die dem Motorrad hinterher jagen. Das haben Claire und ich erst neulich, als ich sie vom Bahnhof mit dem Auto abholte selber erlebt, aber echt wie die Irren!
Mopped hat uns (ich fuhr 85 km/h, erlaubt waren da aber 100 km/h, ja ich bin nicht immer der R...ser, außerdem hatte ich wertvolle Fracht an Board), überholt. Im Rückspiegel sah ich, wie ein Auto sehr schnell auf mich zu kam und guckte gleich auf meinen Tacho weil ich dachte, ich fahre zu langsam. Der PKW mit einem Affenzahn dem Motorrad hinter her!
Wir guckten uns entsetzt an und dann schimpfte Claire los..................!!
Es war aber eine Sportler!

zengeuner 09.08.2011 13:55

AW: Was ich schon immer sagen wollte!
 
Naja, also so schlimm bin ich net, nur wenn ein Auto meint, mich ausbremsen zu müssen, und mich net vorbeizulassen, dann schau ich gerne mal wie lange er das durchhalten kann, spätestens bei ner langen geraden, ohne Gegen- verkehr, dann bin ich mit nem Gasstoß vorbei.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:31 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0