Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.10.2015, 22:05
Benutzerbild von Queran
Fahranfänger
 
Registriert seit: 22.04.2015
Ort: 56072 Koblenz
Motorrad: Honda NT 700 V Deauville
Beiträge: 73
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Forster Beitrag anzeigen
es gibt ja auch gebrauchte. Und auf einem Privatgrundstück kann man die mal nen Stück fahren und kann dann schon Grob herausfinden, ob die dann zu einem passt oder nicht.
Das ersetzt aber natürlich keine Probefahrt an sich.
Du kannst natürlich Glück haben. Aber das ist ne 50 zu 50 Chance ;-)
Stimmt! naja erstmal abwarten bis ich den Lappen hab


Danke allen übrigens für alle die Tips
__________________
The will to live will always outweigh the ability to die.

-Brent Smith (Shinedown)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.10.2015, 15:05
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.113
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Hi,
ich bin die Eigentümerin der DL650 V-Strom,
die der Beermi kurz fahren durfte (natürlich nur
weil ich dafür zeitgleich seine BMW K1300 S fahren
durfte, vllt hatte er auch eher Angst das er noch
mehr BlitzKnöllchen kriegt, wenn er mir folgt)
..nee, die Suzi V-Strom DL650 ist ein Allround-Wunder,
die eierlegende Wollmilchsau..Nimm sie,
damit wirst du sehr viel Spass haben...nach 35 km
Tausch bekam ich übrigens auf der K1300 S (ein Spassgerät mit Abhebecharakter, cooles Teil) bereits
Handgelenkschmerzen...und war froh auf die sau-bequeme
Frau Strom zurück zu steigen(ich hab 'n 2 fachen
Bandscheibenvorfall)..daher wollte ich dir nur nochmal
bestätigen, das die Strom richtig für Dich und Deinen
Rücken sein wird...die ist auch mächtig flott im Anzug.
Lg Sandra
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.10.2015, 20:07
beermi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erneute Kaufberatung

@Queran
Gib dich da keinen Illusionen hin, zum einen darf ein V- Strom Eigentümer mal BMW fahren, nur mal so zum Test, zum anderen ist die BMW max. im dritten Gang, während die V-Strom schon voll ausgelastet ist!
Aber dennoch ist die Strom ein tolles und bequemes Motorrad, hat mir riesig Spass gemacht sie mal zu fahren!!!
Übrigens bin ich sie, noch ein zweites mal um einen Ort herum gefahren, diesmal alleine, und ich muss sagen, ich fühlte mich in meiner Beurteilung bestätigt, rundum ein Klasse Motorrad!!!!


Jürgen
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.10.2015, 20:32
Benutzerbild von Queran
Fahranfänger
 
Registriert seit: 22.04.2015
Ort: 56072 Koblenz
Motorrad: Honda NT 700 V Deauville
Beiträge: 73
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Haha Na Danke

ich werd mich mal umschauen
__________________
The will to live will always outweigh the ability to die.

-Brent Smith (Shinedown)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.10.2015, 20:55
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.113
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Zitat:
Zitat von beermi Beitrag anzeigen
@Queran
Gib dich da keinen Illusionen hin, zum einen darf ein V- Strom Eigentümer mal BMW fahren, nur mal so zum Test, zum anderen ist die BMW max. im dritten Gang, während die V-Strom schon voll ausgelastet ist!

Jürgen
Das ist jetzt aber mal 'n bissel daneben, nen 175 PS Supersportler
mit 'ner zu der Zeit auf 48 PS gedrosselten Reise-Enduro
schalt- und leistungstechnisch zu messen..
...mal mächtig am Thema vorbei....
es geht hier um bequemes Sitzen für einen rückenkranken
Fahrer, und nicht darum, wie hoch man einen 175 PS Super-
Sportler im dritten Gang reissen kann..
ich messe ja auch nicht 'n Z4 mit nem Swift.
Lg Sandra

Geändert von DängelDängel...beinhart (28.10.2015 um 21:27 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 28.10.2015, 21:03
beermi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Stimmt, kann man Leistungsmässig nicht vergleichen, aber auch nicht in Bezug zu Knöllchen setzen! letzteres ist auch völlig am Thema vorbei!!!


Jürgen
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.11.2015, 18:09
Benutzerbild von Queran
Fahranfänger
 
Registriert seit: 22.04.2015
Ort: 56072 Koblenz
Motorrad: Honda NT 700 V Deauville
Beiträge: 73
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Soo. .war grad beim suzuki-händler und durfte mal auf der V-Strom 650 Probesitzen.. und habe empfunden dass das ding perfekt ist und ich es will
__________________
The will to live will always outweigh the ability to die.

-Brent Smith (Shinedown)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 23.11.2015, 18:30
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Hi Queran, ist ja auch ein tolles Motorrad .... Sandra und Jens hatten waren sehr zufrieden .... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.11.2015, 11:05
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.113
Standard AW: Erneute Kaufberatung

ich hab sie aktuell immer noch,
super Queran, wenn du sie erst fährst, bist
Du hin und weg. Es gibt nix zu meckern an
dem Bike.100%ig.
Du wirst sie lieben.Halt uns mal auf dem
Laufenden.
lg Sandra
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.11.2015, 11:56
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 641
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Probesitzen durfte ich sie auch schon, allerdings war keine zum fahren da.
Ich hab die Befürchtugng dass sie für mich zu klein sein könnte.
Sandra, willste nicht mal mit Deiner ne kleine Tour machen und uns mal besuchen?
Gibt auch Kaffee und selbstgemachte Plätzchen und/ oder Nussecken.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 25.11.2015, 18:14
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Taxi-Driver Beitrag anzeigen
Probesitzen durfte ich sie auch schon, allerdings war keine zum fahren da.
Ich hab die Befürchtugng dass sie für mich zu klein sein könnte.
Sandra, willste nicht mal mit Deiner ne kleine Tour machen und uns mal besuchen?
Gibt auch Kaffee und selbstgemachte Plätzchen und/ oder Nussecken.
Ich bin 178cm......und hatte später eine 30mm Heckhöherlegung drinne, dann stand ich nicht mehr mit den ganzen Fuß auf dem Boden.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 25.11.2015, 18:38
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.113
Standard AW: Erneute Kaufberatung

Zitat:
Zitat von Taxi-Driver Beitrag anzeigen
Probesitzen durfte ich sie auch schon, allerdings war keine zum fahren da.
Ich hab die Befürchtugng dass sie für mich zu klein sein könnte.
Sandra, willste nicht mal mit Deiner ne kleine Tour machen und uns mal besuchen?
Gibt auch Kaffee und selbstgemachte Plätzchen und/ oder Nussecken.
Ja klar, für Nussecken oder Kekse komm
ich gern vorbei..ja natürlich auch um Steffi
und Dich zu besuchen...aber das Wetter könnte
besser sein
hoffentlich komm ich nicht versehentlich (ganz in
Gedanken versunken) mit der Honda
lg

Ps: (bekomm ich dann keine Kekse? Lol)
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 25.11.2015, 23:03
Benutzerbild von Taxi-Driver
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 26.11.2013
Motorrad: Honda Transalp PD06
Beiträge: 641
Standard AW: Erneute Kaufberatung

@Jens, icb hab 190, auf den Boden komme ich bestimmt.
Wenn der Hüftwinkel aber zu gering ist, dann bekomme ich ruckzuck nen Krampf.
Also müsste die Sitzbank aufgepolstert werden oder aber doch was ne Nummer größer gekauft werden.

@Sandra,

Eilt ja nicht,hier bei uns liegt imner schnell viel Schnee, da bleibt das Mopped am besten in der Garage.
Wir haben aber schöne Strecken hier, dadurch dass wir ja zwischen Vogelsberg, Spessart und Rhön liegen, also mitten zwischen 3 Bergen.

Und im Moment warten wir noch auf die Zu- oder Absage wegen Finanzierung von einem Haus, da hätte ich die nächsten Monate eh nicht soviel Zeit zum fahren.
Aber Kekse und Nussecken kann ich dann auch jederzeit machen.
Macadamia Schoko Cookies Zb., die schmecken immer.

Da fällt mir ein, ich muss bis Sonntag noch neu backen, Schwiegereltern haben die letzten bekommen.

Ps: Steffi mag sie gar nicht.
__________________
Ein Fahrzeug hat erst dann genug Leistung wenn man Angst hat den Motor zu starten.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung Blutrausch Kauf & Verkauf 22 07.10.2013 17:55
Kaufberatung denz Kaufberatung 13 03.01.2013 13:30
Kaufberatung BlueMonk Kaufberatung 19 06.04.2012 12:37
Kaufberatung n1k1t4 Kaufberatung 6 29.03.2012 08:27
Kaufberatung MrDupli Kaufberatung 1 11.05.2010 15:59