Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2015, 08:58
Sozius
 
Registriert seit: 02.12.2015
Ort: Reutlingen
Beiträge: 7
Standard Motorrad für absoluten Neuling

Hi,

welches Motorrad kann man denn einem absoluten neuling Empfehlen? Leistung sollte nicht allzu hoch sein und es sollte sich sicher fahren lassen. Was würdet ihr Empfehlen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.12.2015, 09:56
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.439
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Uff... Das ist mal eine seeehr sehr verallgemeinerte Frage.
Wie groß bist Du? Wieviel Geld willst Du ausgeben? Was willst Du mit dem Motorrad machen?
Klar, fahren... Aber: Kurzstrecke, Tagestouren, mehrwöchiger Urlaub, evtl. in der tiefsten Pampa?
Gibt's Motorräder die Dir gefallen?
Welchen Führerschein hast Du?
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2015, 10:25
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 868
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Hallo BlinkTaru,

schreib doch mal einen Beitrag in der Kaufberatung. Einen Fragenkatalog findest Du hier:
Motorradkauf Fragenkatalog
wenn Du ein paar Angaben machen kannst können die Jungs und Mädels dir bestimmt ein paar Schritte weiterhelfen...
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2015, 19:11
Benutzerbild von Elch93
Träumer
 
Registriert seit: 27.05.2012
Ort: Schwarzwald
Motorrad: Honda VFR 750 F & Honda MTX200
Beiträge: 906
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Suzuki GS500E
Kost nicht viel und verzeiht viele Fehler
__________________
Sieh meine Narben. Jede steht für eine gewonnene Erfahrung.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.12.2015, 17:58
Sozius
 
Registriert seit: 02.12.2015
Ort: Reutlingen
Beiträge: 7
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Oh, ich seh schon, ist garnicht so einfach zu beantworten. Muss ich mir mal durch den Kopf gehen lassen. Was ich selbst will weis selbst noch garnicht, sollte mich einfach mal inspirieren lassen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.01.2016, 17:37
Sozius
 
Registriert seit: 02.12.2015
Ort: Reutlingen
Beiträge: 7
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

So, dann mal zum Fragenkatalog. Bin leider bisher nicht dazu gekommen

1. Wie alt bist du?
knapp 36

2. Wie groß/schwer bist du?
185cm 105 Kg

3. männlich oder weiblich?
Männlich

4. Hast du irgendwelche Handicaps? Probleme mit dem Rücken, den Knien etc.?
Kerngesund

5. Wohnort oder Region
Reutlingen


Zum Motorrad

6. Chopper, (Reise-) Enduro,Crosser,Supermoto,Naked Sporttourer
oder Supersportler?
Boar, das Fragt ihr mich was...

7. Wie viel darf das Motorrad maximal kosten?
4-5000

8. Gebraucht oder neu?
Gebraucht

9. Welche Leistung (PS) / Welcher Hubraum ist wünschenswert?
fangen wir da mal ganz unten an...

10. Zu welchen Anteilen wird das Motorrad im Stadtverkehr, auf der Landstraße, Autobahn, Rennstrecke bewegt?
Landstraße, ab und an man Stadt und Autobahn und Rennstrecke garnicht.

11. Fahrbetrieb mit Sozia/Sozius?
Ohne

12. Ist Stauraum für Gepäck notwendig?
Ne

13. Wie wichtig ist ABS?
Schön wenn ja...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.01.2016, 20:04
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.475
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Na ja, ohne Punkt 6 wird´s schwer... Denn das entscheidet grundlegend, wie Du Dich fortbewegen willst...
Ich bin ja der Meinung, daß man sich im schönen Schwabenland schon ein bischen was Kurventaugliches zu legen sollte.
Geh doch mal nach Filderstadt zu Limbächer & Limbächer Biker's World - L&L Biker's World
Ist ein Laden so groß wie ein Firmengelände, und hat die meisten Marken, auch gebraucht. Mußt Dir ja nicht gleich was kaufen, aber zum Probesitzen ideal.
Ach ja, die haben auch ein tolles Event im Frühjahr, mit Stuntshow, Wheelie-Trainer, und anderen Sachen. Das war echt der Hammer letztes Jahr.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.01.2016, 21:57
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.596
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Hast du kein Motorrad das dir gefällt?
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.01.2016, 09:35
Benutzerbild von Bayker
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 19.09.2015
Ort: Lkr München
Motorrad: z. Zt. ohne
Beiträge: 142
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Schau dir doch mal die NC700 bzw. NC750 von Honda an. Die gibt es als S oder X, mit Schaltung oder Automatik. Und ist mit 750ccm auch keine nervige Drehorgel.
__________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.01.2016, 11:49
Sozius
 
Registriert seit: 24.01.2014
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 22
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Ich empfehle dir auch den "Limbächer". Nur zum Gucken.... Ich fahre dort öfters mal vorbei - auch im Winter - einfach zum Mopedluft schnuppern und gucken, gucken, gucken,... Pizza essen oder Kaffee trinken. Die Auswahl an ausgestellten Motorrädern ist gigantisch. Du kannst dort auf fast allen Mopeds Probesitzen, ungefragt, einfach so. Nur bei ein paar wenigen ist ein Schild dran, dass man nicht drauf sitzen darf. Wenn du was wissen willst, sind nette Verkäufer dort, die du löchern kannst. Wenn du nur schauen willst, lassen sie dich in Ruhe schauen.

Mein Motorrad habe ich nicht dort gekauft, aber zum Ausprobieren, bei welchen Modellen ich mit den Füßen auf den Boden komme, war der Laden perfekt.

LG von Rumpel
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 06.01.2016, 20:41
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 868
Standard AW: Motorrad für absoluten Neuling

Was fährst du denn/hast du in der Fahrschule gefahren? Hat dir das gefallen?
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche ein Motorrad / Neuling / 193 cm groß ascendancy Kaufberatung 27 29.08.2015 06:44
Generelle Kaufberatung für Motorrad-Neuling (A2) P4niQue Kaufberatung 4 24.04.2015 17:54
Welches Motorrad für ein Neuling?! Silverfish Kaufberatung 9 28.06.2012 13:00
Neuling aus HP Driver88 Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 10.06.2012 17:25
ein Neuling Ranger40 Das bin ich, das ist mein Motorrad 8 12.08.2010 09:19


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0