Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2016, 20:45
Sozius
 
Registriert seit: 19.04.2016
Beiträge: 4
Standard erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren


Zur Person


1. Wie alt bist du?
29
2. Wie groß/schwer bist du?
180cm, 110kg
3. männlich oder weiblich?
männlich seit der Geburt
4. Hast du irgendwelche Handicaps? Probleme mit dem Rücken, den Knien etc.?
Nö, alles im Butter
5. Wohnort oder Region
Nähe Offenburg

Zum Motorrad

6. Chopper, (Reise-) Enduro,Crosser,Supermoto,Naked Sporttourer
oder Supersportler?
Angetan hat es mir die Form der alten Honda CB50/125/250. Die neue Honda CB125F finde ich interessant, wegen dem günstigen Preis und dem geringen Spritverbrauch. Sonst bin ich offen für alles.
7. Wie viel darf das Motorrad maximal kosten?
5000 €, bevorzugt unter 2000 € weil es mein Anfängermotorrad ist und nicht so viel hermachen muss.
8. Gebraucht oder neu?
Gerne auch gebraucht
9. Welche Leistung (PS) / Welcher Hubraum ist wünschenswert?
Aufgrund meines Gewichtes tendiere ich zu mind. 125 cm³
10. Zu welchen Anteilen wird das Motorrad im Stadtverkehr, auf der Landstraße, Autobahn, Rennstrecke bewegt?
Weg zur Arbeit: 50% Stadt, 50% Land. Ich tendiere zu einer max. Geschwindigkeit von 120 km/h, damit ich ohne größere Probleme auch mal 100 km/h auf der Landstraße fahren kann
11. Fahrbetrieb mit Sozia/Sozius?
Nein
12. Ist Stauraum für Gepäck notwendig?
Nein
13. Wie wichtig ist ABS
Ist nicht wichtig
14. Sonstiges
Ich bin seit dem Alter von 19 Jahren im Besitz des Führerscheins Klasse A. Habe aber noch nie ein Motorrad besessen. Auto fahre ich schon immer.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2016, 20:58
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.338
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Hat es einen Grund warum du trotz eines offenen Scheins eine 125er fahren möchtest?

Du bis laut deinen Angaben ja nicht gerade ein Zwerg, da sind 125ccm schon echt sehr wenig und da merkt man schon jedes Kilo.
Dazu kommt das 125er doch recht zierliche Motorräder sind, also ich sah auf ner 600er schon relativ verlorenen aus.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2016, 21:41
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 869
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Wenn du dir die Leistung erstmal nicht zutraust kannst du auch immernoch Drosseln lassen.
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2016, 22:06
Sozius
 
Registriert seit: 19.04.2016
Beiträge: 4
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Hier in der Gegend verkauft jemand eine Triumph Speed Four. Ist das zu viel für den Anfang? Ich wollte eigentlich eher etwas Gemütlicheres als solch eine Rennmaschine (siehe Form einer alten CB 125). Etwas, dass ich auch ab und zu über ein paar Feldwege bewegen kann, ohne gleich jeder Beule nachtrauern zu müssen. Enduro?

Zwei BMW R 1150 R habe ich heute auch in der lokalen Zeitung entdeckt. Ob das wohl das Richtige ist?

Geändert von MegaMatz (20.04.2016 um 22:20 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.04.2016, 07:49
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.527
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Also, weder die BMW noch die T sind was für den Feldweg. Hab allerdings bei der Bezeichnung "Rennmaschine" schmunzeln müssen...
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.04.2016, 07:57
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 869
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Also da Du ja nicht gerade klein bist und was für auch mal aufm Feldweg suchst wärst Du vielleicht mit einer Reiseenduro ganz gut beraten.

Vielleicht sowas hier (BMW F 650 GS 700 800ccm Twin Tieferlegung ab Werk als Motorrad in Bremerhaven) gut, die vielleicht nicht weil tiefergelegt aber grundsätzlich vielleicht. Sonst V-Strom, Tiger, AfricanTwin, Transalp, usw....
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2016, 00:40
Sozius
 
Registriert seit: 19.04.2016
Beiträge: 4
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Ich habe bei mobile hier in der Gegend geschaut. Honda NC700X und Suzuki V-Strom 650 sind sehr heiße Kandidaten.

Hier meine Suche:

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/se...e&pageNumber=1

Geändert von MegaMatz (22.04.2016 um 02:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.04.2016, 08:01
Benutzerbild von Christoph
Wiegehtdasgenau?
 
Registriert seit: 19.05.2015
Ort: Zwischen Aller und Weser
Motorrad: Kawasaki ER-6N
Beiträge: 869
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Na das hört sich doch schon ganz anders an. Hast Du schon Ausrüstung? Wenn ja dann gönn Dir doch mal den Spaß und fahr zu nem Händler und mach ne Probefahrt mit einer deiner Auserwählten, vielleicht findet sich ja was.
__________________
Auf seine eigene Art zu denken ist nicht selbstsüchtig. Wer nicht auf seine eigene Art denkt, denkt überhaupt nicht.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.04.2016, 18:25
Sozius
 
Registriert seit: 19.04.2016
Beiträge: 4
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Hach, welche sagt euch auf den ersten Blick mehr zu?

- BMW F650GS als Enduro/Reiseenduro in Bühl

- BMW F 650 GS als Enduro/Reiseenduro in Berghaupten

Geändert von MegaMatz (26.04.2016 um 20:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.04.2016, 20:23
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Die Gelbe!!!!!!!!!!!!!!!
...und auf den 2., 3. und 4. Blick auch.
Lg Sandra

Ps: Herzlich Willkommen.
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 27.04.2016, 06:46
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.338
Standard AW: erstes Motorrad, Klasse A seit 10 Jahren

Gelb ist nicht meins.
Die Silberne hat zwar paar Kilometer mehr ist dafür aber jünger und hat mehr Extras dabei, so Koffer sind nicht billig und selbst wen man sie selbst nicht braucht weil man keine längeren Touren macht kann man die noch gut verkaufen was man dann vom Preis abziehen kann.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebrauchtes (günstig) Motorrad mit geringer Sitzhöhe für Klasse A2 gesucht insomnia Kauf & Verkauf 6 24.04.2016 07:46
Erstes Motorrad mit 33 Jahren? Tobbz Kaufberatung 13 17.04.2016 16:29
Motorrad für Klasse A2 gesucht - Geschwindigkeitsbegrenzung auf 100km/h Stefan G. Kaufberatung 20 28.06.2015 17:13
Erstes Motorrad HeidiMaan Kaufberatung 25 30.03.2014 20:34
Höhere Klasse aber keine ahnung welches Motorrad DayIceStar Motorrad Allgemein 6 12.08.2009 21:33


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0