Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorradtechnik

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.03.2012, 19:13
Sozius
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 3
Standard Vergaser Knallt ?

Hallo ,

Ich habe eine Kawasaki LTD 440 , das Starten ist kein probloem

springt Super an , doch wen ich sie im Standgas Laufen lasse Knallt es aus
dem Linken Vergaser Raus , kann mir das einer wieter Helfen ?

Also ich wollte die Tage mal die 3 Sachen testen :

1 .Ventil einstellungen Prüfen
2. Zündungs einstellungen Prüfen
3. Vergaser Säubern

Oder gibt es da noch eine andere möglichkeit ?

Danke schonmal !Gruß
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.03.2012, 19:42
Benutzerbild von Flash
Moderator
 
Registriert seit: 25.05.2011
Ort: zu hause
Motorrad: Banditmischling
Beiträge: 3.990
Standard AW: Vergaser Knallt ?

Ein Knallen aus dem Vergaser kann eigentlich nur von undichten Einlassventilen kommen.
Also als erstes das Ventilspiel einstellen und Probelauf.

Weil wenn es an der Zündung liegen würde,
müsste diese so früh zünden,
dass der Motor gar nicht laufen könnte.
__________________
Schön fahren, statt schnell fahren.
also schön schnell
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.03.2012, 19:45
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vergaser Knallt ?

Hallo tobik88, herzlich Willkommen im Forum ....

dreh erst einmal die Zündkerzen raus und schau sie dir an
Farbe und Abstand der Elektroden sollten gleich sein ...
könnte sein das eine Kerze nen Faden gezogen hat ...

wünsche dir noch viel Spaß und eine gute Unterhaltung ..

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.03.2012, 22:59
Sozius
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 3
Standard AW: Vergaser Knallt ?

HI Opa , danke endlich mal in einem forum wo mann auch mal Antworten bekommt :-) Kerzen sind neu kann ich leider nicht sehen , bin das Motorrad bis jetzt auch noch nicht richtig gefahren war bis heute noch im Umbau .

@ Flash : habe ich mir schon so in der Art gedacht werde Morgen mal die Ventiele einstellen und dann mal weiter sehen .

Danke Gruß
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.03.2012, 14:52
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vergaser Knallt ?

@ tobik88 ... hätte da noch 2 Tipps

Also an die Ventile glaube ich weniger ...
dann würde sie auch nicht gleich anspringen.

1. Tausch mal die Kerzenstecker ... ( also abschrauben
und tauschen) ob du dann das Problem auf dem
anderen Zyl hast ...

2. es kann auch sein, das du Wasser im Tank bzw.
in den Schwimmer Kammern hast ...
( lass mal die Kammern leer und vom Tank auch son
1/2 Liter in ein Glas .... )
Wasser setzt sich immer unten ab ....
kannst es gut erkennen ...

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2012, 18:23
Sozius
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 3
Standard AW: Vergaser Knallt ?

habe es heute leider nicht hinbekommen aber morgen mache ich mich mal dran , Kerzenstecker werde ich mal Testen .

Wasser im Tank wird es nicht sein , Tank war bis vorkurzem noch komplett leer da er beim Lackierer war und in der zeit habe ich auch die vergaser sauber gemacht .

Naja mal sehen morgen :-)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.03.2012, 19:34
GPZ Fahrer
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: Herzebrock-Clarholz
Beiträge: 1.685
Standard AW: Vergaser Knallt ?

Was ist das knallen ... zündet es in der Gaserchen ??
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergaser reinigen Flash Motorradtechnik 12 29.10.2011 08:41
XT600 Abstand vom Luftfilter zum Vergaser zu groß Wolle9 Motorradtechnik 2 13.05.2011 09:04
Frage zum Vergaser synchronisieren Wolle9 Motorradtechnik 4 01.07.2009 11:24
Vergaser einstellen Hawkwind Motorradtechnik 0 18.02.2009 00:00


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0