Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Das bin ich, das ist mein Motorrad

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2016, 16:16
Benutzerbild von Mack
Lenkstangenakrobat
 
Registriert seit: 07.06.2016
Ort: 33758
Motorrad: Yamaha FJ1200
Beiträge: 40
Standard Neuer aus OWL

Hallo,
im realen Leben höre ich (ab & zu) auf Matthias, geb. in Gütersloh, Anfang der 60ziger.
Coole Jugend, Ausbildung, Bund, Hochzeit, Hausbau, Geburten, Scheidung, wieder reingefallen (Ehe), noch ne Scheidung, jetzt bin ich bei meiner hübschen "Dicken Eule" (nicht Frau, MOTORRAD!!!!) und da bleibe ich auch.

Bin erst mit 49 zum Motorradführerschein gekommen.
Infiziert wurde ich schon viiiel früher.
den letzten Ausschlag gab, das ich (damals LKW Fahrer) in einem Schwedischen Hafen auf ne Fähre nach DK gewartet habe, als die festgemacht hat, spuckte sie 120 bis 140 2 Zylinder auf die Mole.
Alle im Standgas laufend hatte ich keine Chance mit dem zu entziehen.
Im Gegenteil, die Haare auf Kopf und Armen wiegten im sonoren Geblubber und machten mir klar, Du musst das haben.

Kurz später habe ich mir ne Kawasaki VN15SE Bj.1993 gekauft, obwohl keinen Führerschein.
Schnell zum FS angemeldet und schon mal angefangen sie nach meiner Vorstellung um zu bauen.
Das ging dann soweit das jetzt Motor, Antrieb und Rahmen original sind. Selbst die Elektrik ist durch MotoGatget Komponenten ersetzt worden.
Jetzt geniesse ich sie einfach, jedes Saisonende Ölwechsel, aufbocken und min. einmal in der Woche in die Garage um "Hallo" zu sagen.

Allerdings hab ich mir aus verschiedenen Gründen auf nen Sporttourer gekauft, klar zu jung solls nicht sein.........ist ne 87ziger Yamaha FJ1200 geworden, morgen 08.06.16 hole ich sie ab und stelle sie neben die "Eule".
Umbaupläne für die Yam habe ich keine, eher Rückbau eines Vorbesitzers, der viele Lämpchen montiert hat, die weder mir noch dem TÜVer gefallen.
Egal, auf die inneren Werte.............

So das war freiwillig, sollte jemand Fragen haben....fragen
Ich stöbere jetzt erst mal durchs Forum, see u later.
__________________
Gruß vom
Mack


Zu meiner Jugendzeit gab es "Sex, Drugs & Rock n Roll".
Das wird heute ersetzt durch "Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer"

Geändert von Mack (08.06.2016 um 06:07 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.06.2016, 17:41
Benutzerbild von Bayker
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 19.09.2015
Ort: Lkr München
Motorrad: z. Zt. ohne
Beiträge: 160
Standard AW: Neuer aus OWL

Willkommen und Gratulation zur FJ 1200. Das war mein letztes Bike vor der Motorradpause wegen der Familie, und bin auch heute noch begeistert. Super Design, super langstreckentauglich und total pflegeleicht.
__________________
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.06.2016, 18:13
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.569
Standard AW: Neuer aus OWL

Willkommen
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2016, 14:56
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Neuer aus OWL

Herzlich Willkommen im Forum, Mack
stell doch mal ein Bild deiner Eule und
der "Neuen" rein.... (hat die schon ' nen Namen?)
Lg Sandra
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.06.2016, 08:28
Benutzerbild von Mack
Lenkstangenakrobat
 
Registriert seit: 07.06.2016
Ort: 33758
Motorrad: Yamaha FJ1200
Beiträge: 40
Standard AW: Neuer aus OWL

Hallo und Danke für die Begrüssung.

@Sandra
Fotos der Eule, sind zwar etwas älter, aber weiterentwickelt hat sie sich nur unwesendlich, unterm Kleid ist allerdings viel passiert. Alles auf Motogatget umgebaut. Ich mach noch bessere, auch von der neuen.

Nein, die "Neue" hat noch keinen Namen, wir müssen erst noch zum Team werden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Eule-in-Ei.jpg (96,3 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg front.jpg (71,7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (21,9 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (24,8 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1.jpg (29,8 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Gruß vom
Mack


Zu meiner Jugendzeit gab es "Sex, Drugs & Rock n Roll".
Das wird heute ersetzt durch "Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer"
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.06.2016, 20:32
Benutzerbild von gsx1250
Sozius
 
Registriert seit: 26.12.2015
Ort: OWL
Motorrad: GSX 1250 FA
Beiträge: 15
Standard AW: Neuer aus OWL

Hallo Mack,
auch von mir herzlich Willkommen. Komme vom anderen Ende von OWL.
Ich hatte auch mal eine der ersten FJ 1200 gefahren. Super zuverlässig, super Tourer, von Sylt non-stop (außer natürlich Sprit und futtern) zum Plattensee.
Hab sie dann gegen nen Kinderwagen tauschen müssen.
Kommst du auch regelmäßig zur Broker Mühle?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.06.2016, 22:34
Benutzerbild von Mack
Lenkstangenakrobat
 
Registriert seit: 07.06.2016
Ort: 33758
Motorrad: Yamaha FJ1200
Beiträge: 40
Standard AW: Neuer aus OWL

Hallo,
wenns Wetter passt, bin ich öfter da zu finden
__________________
Gruß vom
Mack


Zu meiner Jugendzeit gab es "Sex, Drugs & Rock n Roll".
Das wird heute ersetzt durch "Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer"
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.06.2016, 22:53
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Neuer aus OWL

Schönes Teil...Danke für den Einblick.
Eule passt
Ich hatte auch lange und abwechselnde Chopper,
Ist schon ein spezielles Fahren, das man auch mögen
muss.
ich mag es.LG Sandra
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.06.2016, 06:39
Benutzerbild von Mack
Lenkstangenakrobat
 
Registriert seit: 07.06.2016
Ort: 33758
Motorrad: Yamaha FJ1200
Beiträge: 40
Standard AW: Neuer aus OWL

Hallo,
Danke!
Ja auf jeden Fall muss man es in "SlowMotion" lieben

Durch die Umbauten ist alles "etwas" härter, da meldet sich schon mal ein Gullydeckel im Stammhirn an.
Deshalb, für die entspannte Urlaubsfahrt, die FJ. Leider kommen beide zur Zeit etwas zu kurz, Mistwetter..........
__________________
Gruß vom
Mack


Zu meiner Jugendzeit gab es "Sex, Drugs & Rock n Roll".
Das wird heute ersetzt durch "Laktoseintoleranz, Veganismus & Helene Fischer"
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.06.2016, 18:08
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Neuer aus OWL

Hi Mack, auch von mit ein herzliches Willkommen im Forum ....
Wie kommst du zu dem Namen ... war das dein LKW-Traum ?? .... Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 19.06.2016, 19:22
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Neuer aus OWL

Mack kommt wahrscheinlich aus der Kombi von
Matthias und dem Nachnamen...rate ich mal
LkW-Traum: ich lerne gerade auf einem Actros Gliederzug
mit 440 PS und 20,75 m Länge...bin fast traurig, wenn ich C/CE bestanden
habe und nicht mehr mit ihm rumeiern kann..ich werde seinen Sound, die Kraft und seine Masse und den Ausblick vermissen, Matthias
Ist schon ein besonderes Feeling mit so'nem Truck
Brummi-Grüsse, Sandra
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.06.2016, 21:33
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Neuer aus OWL

Sandra, fahrt Ihr mit herausragender Ladung..? Ansonsten sollten es 18,75 m sein... Selbst ein Jumbozug mit Drehschemel am Anhänger kommt (verbotenerweise) nur auf 19,50 m.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.06.2016, 22:01
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Neuer aus OWL

wie lang und schwer darf ein Lastkrafzug mit Anhänger
(3achsiges Zugfahrzeug, 2achsiger Anhänger, kein
kombinierter Verkehr) einschliesslich Arbeitsgerät
maximal sein?
Antwort:
20,75 m und 40 Tonnen, kombinierter Verkehr 44 Tonnen...
gerad in der Theorie brandaktuell als Thema.
ich mess aber nochmal nach.
lg
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.06.2016, 22:32
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: Neuer aus OWL

Les es vorallem noch mal nach (StVZO §32).
Einschließlich Ladung 20, 75m, ohne aber nicht...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.06.2016, 11:04
Benutzerbild von DängelDängel...beinhart
Ganzjahres-Fahrerin
 
Registriert seit: 21.06.2013
Ort: Münsterland NRW
Motorrad: R 1200 GS LC und CBF1000 FA
Beiträge: 2.116
Standard AW: Neuer aus OWL

wir haben noch keine STVO-Gesetze, Verkehrsrecht kommt
in meinem Lehrplan erst ab Oktober., also jetzt noch blosses
Fragen-Antwort Spiel.
Aber du hast natürlich Recht, bist ja auch schon
ein alter Hase..Maschinen wie Gabelstapler,die angehängt
sind, zählen ja nicht als Ladung, sondern als Arbeitsgeräte, gell?
lg
__________________
4 wheels moves the body, 2 wheels moves the soul
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein neuer DerBjoern Das bin ich, das ist mein Motorrad 11 10.06.2016 17:23
ein neuer hir gery_35 Das bin ich, das ist mein Motorrad 4 22.02.2016 12:00
Neuer ESD Litsch Supersport / Streetfighter 6 22.06.2013 23:47
Neuer^^ Bad Boy Das bin ich, das ist mein Motorrad 19 10.07.2010 20:24
ein neuer Abuzze Das bin ich, das ist mein Motorrad 22 09.11.2009 21:43