Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorrad Kleidung > Helme

Antwort
Forum-Motorrad.net bei facebookSocial Media Buttons Forum-Motorrad.net bei instagram Forum-Motorrad.net bei youtube Forum-Motorrad.net bei twitter
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2013, 12:16
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Hallo

mein neuer helm hat leider keine sonneblende (passform war mir wichtiger)

natürlich blendet die sonne weitherhin

wie macht ihr das? sonnebrille kommt so gut wie nicht in frage da ich solche sonst auch nicht trage

hab überlegt mir ein verlaufend getöntes visier zu kaufen (die verkäuferin von louis war davon begeistert)

freue mich auf meinungen/tipps
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2013, 14:10
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Also ein verlaufend getöntes Visier finde ich nicht schlecht, weil du durch
Kopf heben (oder leichtes öffnen) schnell wieder in den hellen Bereich kommst.

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2013, 15:46
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Ich kann zu solchen Visieren mangels Erfahrung nichts sagen. Bitte beachte, daß Verkäufer/innen bei den Discountern nicht unbedingt mit Fachpersonal zu vergleichen sind (Du bekommst beim ALDI auch keinen Tip, wie Du das gekaufte Stück Fleisch richtig verarbeitest. Dazu mußt Du schon zum Metzger.). Was jetzt aber bitte nicht als abwertend gelten soll. Ihnen fehlt dazu wohl aber die Ausbildung.

Mich würde aber interessieren, warum Du keine Sonnenbrille trägst. Du hast ja angegeben "sonst auch nicht". Wie machst Du das dann beim Autofahren?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2013, 17:09
Schrauber
 
Registriert seit: 15.01.2013
Ort: Itzehoe
Beiträge: 52
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Ich trage grundsätzlich eine Sonnenbrille, auch wenn die Sonne nicht scheint. Es sei denn es ist dunkel.
Ein getöntes Visier klingt ganz gut, jedoch keine Alternative für mich, da ich auch gerne mit offenem Visier fahre, gerade in der Stadt. Und spätestens dann blendet die Sonne wieder.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2013, 18:24
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 963
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Zitat:
Zitat von ichdereric Beitrag anzeigen
Bitte beachte, daß Verkäufer/innen bei den Discountern ...
soweit ich mitbekommen habe war es eine Verkäuferin bei Louis, also nix mit Discounter. Da ich sowieso Brillenträger bin, trage ich eine Sonnenbrille. Ich habe es mal mit einer Sonnenbrille mit verlaufender Tönung probiert. Das war spätestens am Abend, wenn die Sonne weg war nicht mehr so prickelnd.
Gruß Uwe
__________________
Gruß Uwe
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2013, 18:32
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

beim autofahren habe ich in der scheibe oben eine blendstreifen und bin relativ selten geblendet

eine sonnenbrille trage ich nicht weil ich allgemein finde das man dadurch schlechter sieht
mit einem sonnenvisier konnte ich mich auch nur anfreunden das ich es gerade so lange benutzt habe wie ich geblendet wurde und danach sofort wieder hoch (bei ner sonnenbrille ja nicht möglich)

werde dann wohl mal ein verlaufend getöntes visier kaufen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2013, 19:05
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Zitat:
Zitat von geheim5000 Beitrag anzeigen
passform war mir wichtiger
Das ist natürlich bei der Auswahl besonders bitter... Bei mir sind alle Nolans deshalb rausgeflogen, aber zum Glück passten Schuberth und Shoei. Hoffe du findest ne Lösung!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.04.2013, 19:15
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

habe ein shoei aber es passte genau ein modell ohne sonnenblende usw. perfekt
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.04.2013, 19:18
Benutzerbild von ichdereric
Mittelfranke
 
Registriert seit: 01.04.2013
Beiträge: 2.531
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Zitat:
Zitat von uwanbe Beitrag anzeigen
soweit ich mitbekommen habe war es eine Verkäuferin bei Louis, also nix mit Discounter. Da ich sowieso Brillenträger bin, trage ich eine Sonnenbrille. Ich habe es mal mit einer Sonnenbrille mit verlaufender Tönung probiert. Das war spätestens am Abend, wenn die Sonne weg war nicht mehr so prickelnd.
Gruß Uwe
Hallo Uwe,
Louis, Polo, und Hein Gericke sind die namhaftesten Discounter für Motorrad.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.04.2013, 19:25
Benutzerbild von Dreggor
Blechbüchse roll
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Brääädich, da wo der Apfel herkommt
Motorrad: Suzuki GSX 750 F (GR78A)
Beiträge: 534
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Wäre auch ne Alternative: PINLOCK INNENSCHEIBE - Louis - Motorrad & Freizeit

Gruß Tobias
__________________
Jage nur was du auch TÖTEN kannst!!!
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 22.04.2013, 20:10
Benutzerbild von GSX-F
Fliegenfänger
 
Registriert seit: 01.07.2012
Ort: Bergisches Land
Motorrad: Suzuki GSX 650F
Beiträge: 168
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Hab auch einen Shoei (wegen der super Passform und der tollen Lüftung) und habe zwei verschiedene Visiere.
Ein stark getöntes für sonnige Tage und ein klares fürs trübe und abends.

Gibt auch noch ein leicht getöntes und eben das mit Verlauf. Je nach dem wie blendempfindlich Du bist.

Ich bin da recht empfindlich. Daher hab ich das stark getönte genommen.
Ist aber nicht so dunkel, dass damit Walddurchfahrten zur Gefahr werden würden.

Außerdem gibt es noch Pinlock Scheiben, die sich in der Tönung anpassen.
Hab ich aber keine Erfahrung mit.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.04.2013, 21:34
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

hab einen mit verlauf schon aufgehabt
da merkst du so von der tönung nichts, allerdings ist es beim fahren ja was anderes
stark getönt ist für mich nichts wie oben geschrieben
blend empfindlich bin ich eigentlich relativ wenieg
ich habs jetzt mal bestellt und werde dann berichten
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.05.2013, 12:52
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

so nachdem ich das verlaufend getönte visier getest habe, will ich es nicht mehr missen
war zwar eine nicht ganz günstiege investition aber ich würde sie wieder machen

kaum noch blenden auch bei tiefstehender sonne, und wesentlich besser als komplett dunkes visier (Damit mein ich auch innenvisier)

voll zufrieden
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.05.2013, 11:19
Fahranfänger
 
Registriert seit: 19.01.2013
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 29
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

Ich habe einen shoei xr1100 wegen der perfekten passform und ein regenbogenverpiegeltes visier verbaut. man sieht super raus und wird nicht geblendet!
wenn einen die nochmal knapp 100€ nicht abschrecken, ist es eine super alternative! allerdings kann mann, wenn man auf den grundpreis des helmes die 100 drauf rechnet, bestimmt auch einen helm kaufen, der genauso passt und ne blende hat! (wenn man das will/braucht)

http://www.louis.de/_1034a5d2ad802e1...nr_gr=20015256

lg
M
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.05.2013, 09:45
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 09.07.2012
Ort: Lüchow
Motorrad: Honda CBR 600 f PC31
Beiträge: 246
Standard AW: helm ohne sonnenblende, wie blenden verhindern

mein shoei qwest kostet noch ein bischen mehr als der xr1100 (der mir nicht so gut passte)

allerdings habe ich auch keinen in einer perfekten passform mit sonnenvisier gefunden

aber mit dem verlaufend getönten visier hab ich damit auch kein problem mehr

das visier was du hast würde ich hässlich finden und es mir aus diesem grund schon nicht verbauen
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebookSocial Media Buttons Forum-Motorrad.net bei instagram Forum-Motorrad.net bei youtube Forum-Motorrad.net bei twitter


Themen-Optionen
Ansicht

toggle to open Forumregeln

Collapse Toggle Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das bin ich, noch ohne Motorrad Ewieso Das bin ich, das ist mein Motorrad 6 01.02.2012 07:04
Sonnenblende für ALLE Helme! HerzZorro Motorrad Allgemein 13 13.11.2011 10:08
Herbstabend ohne TV Goldmarii Fun 34 10.10.2011 07:50
das bin ich :) aber ohne motorrad :( Icecristall Das bin ich, das ist mein Motorrad 5 14.09.2011 21:32
Sonnenblende ja oder egal? Isabella74 Helme 19 22.06.2011 18:19