Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2019, 18:57
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.400
Standard Die liebe Armbanduhr

Dieses Thema ist für mich neuer als man vielleicht denken würde. Genau genommen stellt es sich mir zum ersten Mal.



Nachdem ich die letzten rund 15 Jahre ohne Armbanduhr gelebt habe (Hatte und habe auch immer ein Handy um mich rum), habe ich zur letzten Vertragsverlängerung vom Handyvertrag auch eine Smartwatch mit geordert. Nicht ahnend, dass sich im Zweirad-Alltag ein Problem damit ergeben würde.
Die Uhr, Samsung Galaxy Watch 46mm, ist nun mal auch kein Zierfisch und trägt doch recht dick auf, wodurch ich doch recht massive Probleme mit dem Motorrad-Handschuh bekomme.
Jetzt könnte man sagen, dass ich sie zum Motorradfahren ausziehen könnte, aber ich pendele ja auch mit dem Roller und auf der Arbeit möchte ich die Uhr schon dabei haben, denn wozu hätte ich sie sonst kaufen wollen/sollen?
Wie macht Ihr das? Ausziehen, oder wie ich: Armband weit stellen und die Uhr möglichst weit den Arm hoch schieben? Oder gibbet noch was anderes?


Ich habe heute nämlich mal just 4 fun ein paar Handschuhe probiert als ich eh beim Helmkauf war.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2019, 20:20
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.265
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Recht einfach beantwortet, ich fahr nicht mit Armbanduhr.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2019, 20:22
Benutzerbild von sandman667
Fliegenfänger
 
Registriert seit: 21.02.2016
Ort: 38154
Motorrad: Kawasaki ZR-7
Beiträge: 178
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Keine Ahnung, ich bin zeitlos glücklich..
Ich glaube wenn ich Uhr tragen würde, und dann noch sonen Klopper, würde ich sie ausziehen und in die Tasche stecken zum Fahren.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.07.2019, 20:25
Sozius
 
Registriert seit: 03.03.2019
Ort: Ruhrpott
Motorrad: Yamaha MT 07
Beiträge: 17
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

ich hab die Garmin Fenix 5S (extra diese teurere Variante, weil die etwas kleiner ist - bei 15,5cm Handgelenksumfang ist die auch schon klobig genug ;-) )

Ich muss nur mit den Handschuhen etwas fummeln, da bleibt der Klett links halt etwas auf und gut
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.07.2019, 07:34
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.716
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Mopped immer ohne Uhr.
Passt ohnehin nicht unter die Lederkombi.

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.07.2019, 09:57
Benutzerbild von Marschall
-
 
Registriert seit: 05.06.2017
Ort: Südbaden
Motorrad: Honda VT125, Honda GB500
Beiträge: 59
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Also meine normale Armbanduhr passt eigentlich problemlos unter Jacke und Handschuh, hatte noch nie Probleme damit.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.07.2019, 09:58
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.400
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Na ich trage ja Textil


Aber Danke für euer Feedback
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.07.2019, 07:15
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 27.04.2016
Motorrad: Ducati Scrambler Icon
Beiträge: 213
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Ich habe auch eine recht große Uhr (Aber herkömmlich ohne nervfaktor). Bei mir passt sie aber in die kleidung, da der Handschukragen entsprechen weit eingestellt werden kann.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.07.2019, 08:52
Benutzerbild von Qfun
Blümchenflücker
 
Registriert seit: 02.02.2019
Ort: 410XX
Motorrad: BMW 1150RT
Beiträge: 110
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Ich trage schon 20 Jahre keine Uhr mehr - wozu hat man Handy dabei.

Und beim Biken hab ich Uhr in der Amartur vom Bike.
__________________
LzG Frank
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.07.2019, 12:04
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.400
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Da hast Du schon Recht, aber ich versuche mich am Wochenende immer ein wenig vom Handy zu "emanzipieren"
Soll heissen, dass ich es gerne links liegen lasse und trotzdem wissen (können) möchte wie spät es ist. Hab ich das Handy dann mal dabei, dann nutze ich eben beides zusammen wie es vorgesehen ist.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 15.07.2019, 16:38
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.265
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Hat dein Motorrad keine Uhr?
wen du die Uhr brauchst sie dich aber stört pack sie z.B. in den Tankrucksack
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.07.2019, 20:06
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.400
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Na ich schau mal. Ich wollte ja nur mal hören, ob es den ultimativen Trick gibt, an den ich noch nicht gedacht hatte...
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.07.2019, 11:34
Kuesdenschnacker
 
Registriert seit: 16.10.2011
Ort: Kohlenpott
Beiträge: 52
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Meine Armbanduhr landet vor dem Start im Tankrucksack.


Werner
__________________
NSU Quickly S "Nick Knatterton" und Suzuki RF900RS2 "Leela"

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.07.2019, 15:59
Benutzerbild von Marschall
-
 
Registriert seit: 05.06.2017
Ort: Südbaden
Motorrad: Honda VT125, Honda GB500
Beiträge: 59
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Beim Louis gibts diese kleinen Uhren die man sich an den Lenker schrauben kann, vielleicht wär das ja ne Option.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.07.2019, 19:12
Benutzerbild von SimOnTheBike
Blümchenstreichler Stufe3
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.400
Standard AW: Die liebe Armbanduhr

Nee, gar nicht. Ich habe ja eine Uhr und wollte wissen ob es einen Trick gibt wie man diese mit Jacke und Handschuh unter einen Hut bringen kann.
Aber ich vermute es hilft nur ausziehen oder den Komfortmangel ertragen!
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liebe Grüße aus Österreich!! PatriciaR Motorrad Allgemein 4 14.09.2012 15:49
Liebe Grüße in die Runde nimo77 Das bin ich, das ist mein Motorrad 20 15.08.2012 06:57
Ich liebe diesen Sound ;o) Rammelstein Fun 21 13.07.2011 09:40
Liebe Gemeinde! Sysanne Fun 13 08.01.2011 20:31
Der liebe Winter... GSX-Matze Touren 7 26.01.2009 07:32


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0