Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2019, 21:08
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard Odenwald

Wir waren heute einen ganzen Tag zu dritt im Odenwald unterwegs.

Gegenüber dem Schwarzwald ist der Odenwald am Wochenende nicht so überlaufen. Aber trotzdem sollte man auf die Nebenstrecken wechseln. Hier sind die Straßen schmaler und die Kurven enger. Vielleicht ist das vielen zu langsam, weil man hier in der Regel nur größere Gruppen oder Einzelfahrer antrifft.

Heute haben wir in Ladenburg halt gemacht, um dem Carl Benz Museum einen Besuch abzustatten. Wer noch nie hier war, sollte ruhig eine einstündige Pause einplanen.
Kleiner Tip: Ganz in der Nähe kann man den Neckar mit der Fähre überqueren.

Zudem noch ein Tip an all diejenigen, die gerne einmal ein Stück Kuchen zur Kaffeepause haben möchten.
Die Gaststätte in der Pension Weis in Waldbrunn-Mülben wartet mit einer großen Auswahl an selbstgemachten Kuchen und Torten auf. Ein Abstecher lohnt hier immer. Motorradfahrer trifft man hier höchst selten an.
Übrigens auch die Anfahrt zum Kuchen kann man über eine kurvenreiche schmale Straße gestalten.

Die heutigen 335 Kilometer kreuz und quer durch den Odenwald haben sich wieder einmal gelohnt. Zugegeben wer schnell unterwegs ist, kann auch mehr Kilometer an einem Tag machen. Wird aber nicht so viel von der Aussicht rechts und links der Strecke mitbekommen und bestimmt auch keine Fotostopps einlegen.

Frank
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2019, 00:31
Benutzerbild von SimOnTheBike
Anfänger im Ruhestand
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 1.694
Standard AW: Odenwald

Klingt gut. Dürfte für mich aber wohl eher was für eine Wochenendtour sein, denn ich habe allein bis Ladenburg gut 240km Anfahrt.
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2019, 11:59
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard AW: Odenwald

Zitat:
Zitat von SimOnTheBike Beitrag anzeigen
...ich habe allein bis Ladenburg gut 240km Anfahrt.
Wenn du einmal den Odenwald in näherer Betrachtung ziehst, dann melde dich rechtzeitig.

Wir hatten dieses Jahr übrigens eine Wochenendtour vor, die sich allerdings wegen verschiedener Gründe zerschlagen hatte. Wir wollten von Heppenheim aus weiter nördlich aus fahren.

Frank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2019, 13:31
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.752
Standard AW: Odenwald

Zitat:
Zitat von Soeren2008 Beitrag anzeigen
Gegenüber dem Schwarzwald ist der Odenwald am Wochenende nicht so überlaufen.
Da habt ihr aber ein sehr gutes Wochenende erwischt, der Odenwald ist im Normalfall mehr als überlaufen gerade mit massen an Tieffliegern.
Odenwald macht nur noch mit extrem guter Ortskenntnis Spaß!
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.09.2019, 18:44
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.864
Standard AW: Odenwald

Ja, da muss man sich schon die kleinen, abgelegenen Strecken raussuchen.


Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.09.2019, 22:41
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard AW: Odenwald

Hi

Wenn ihr die B37 und B45 meint, die direkt am Neckar entlang führen, dann schon.
Richtig hier waren viele und wie immer auch Tiefflieger, unterwegs.

Auf den Nebenstrecken trafen wir erwartungsgemäß nur auf wenige Motorradfahrer. Im Sommer sind da mehr anzutreffen.

Hingegen auf den schmalen kurvigen Nebenstrecken (≤ 2,5 Meter Fahrbahnbreite) waren wir nicht nur alleine (keine Autos und Motorräder), sondern manches Mal auch nur mit 60 km/h unterwegs. Dafür entschädigte aber die Weitsicht über die ganze Ebene. Und das ist im Sommer auf nicht viel anders.

Die abgelegene Cafés werden meist nicht von Motorradfahrern aufgesucht. Zu weit weg von den üblichen Routen.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.09.2019, 07:17
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.864
Standard AW: Odenwald

Naja... B45/B37 fährt man doch eh nur, wenn's nicht anders geht.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.09.2019, 08:04
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.752
Standard AW: Odenwald

Zitat:
Zitat von Soeren2008 Beitrag anzeigen
Wenn ihr die B37 und B45 meint, die direkt am Neckar entlang führen, dann schon.
Richtig hier waren viele und wie immer auch Tiefflieger, unterwegs.
Ich für meinen Teil mein die nicht, die B37 und B45 sind auch eher langweilig zu fahren da fast gerade, wen schon ne B dann die B47 die Nibelungenstraße aber die ist echt überlaufen. Mittlerweile spielt sich halt viel mehr auf den Landstraße wie der L3108 (wobei da früher mehr los war, könnte an der Streckensperre liegen), L2311, L3119, L3410, K3971 usw. die sind alle gut frequenziert, einfach auch weil auf den Hauptstrecken oftmals Polizei anzutreffen ist, das verjagt dort zwar die Tiefflieger, treibt sie aber immer mehr in die Teilweise früher nie beachteten Strecken, daher richtige Nebenstrecken findet man kaum noch.
Worauf ich damit raus will als Orts unkundiger findest du im Odenwald die echten Geheimtipps nur durch reinen Zufall und so viele gibt es da auch nicht mehr.
Oder im Vergleich im Spessart kann ich dir relativ klar sagen was ist Haupt- und was Nebenstrecke, das ist im Odenwald kaum noch möglich einfach weil zu viel los ist.
__________________
come to the dark side, we have cookies


Geändert von Ronin (23.09.2019 um 08:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.09.2019, 09:29
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard AW: Odenwald

Der Odenwald liegt direkt vor der Haustüre und bei einem Motorradwetter wie letzten Samstag bietet sich eine Tour einfach an.
Allerdings lag unsere Durchschnittsgeschwindigkeit auch nur bei ~ 50 km/h.
Und eine gute Kaffeepause war uns halt wichtig wegen... aber seht selbst...

Warum soll es Euch besser im Odenwald ergehen, als es mir bei euren (Heimat)Revieren ergeht?
Vielleicht kann man sich nächstes Jahr einfach mal austauschen...
Frank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FränkischeToskana2017-55.jpg (69,9 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg FränkischeToskana2017-56.jpg (90,0 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg FränkischeToskana2017-57.jpg (62,2 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg FränkischeToskana2017-58.jpg (66,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Odenwald-2019-96.jpg (82,4 KB, 5x aufgerufen)

Geändert von Soeren2008 (23.09.2019 um 09:36 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.09.2019, 10:46
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.864
Standard AW: Odenwald

Deine Fotos funktionieren irgendwie nicht...
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 23.09.2019, 11:40
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard AW: Odenwald

Habe ich auch schon gemerkt... mal sehen...
Mehr als Bild und das System verschluckt sich. Egal ob Android oder Windows.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FränkischeToskana2017-58.jpg (66,0 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von Soeren2008 (23.09.2019 um 11:56 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.09.2019, 13:42
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.752
Standard AW: Odenwald

Zitat:
Zitat von Soeren2008 Beitrag anzeigen
Warum soll es Euch besser im Odenwald ergehen, als es mir bei euren (Heimat)Revieren ergeht?
Ahh sowohl World als auch ich kennen uns wohl gut genug im Odenwald aus liegt ja im Prinzip vor der Haustüre. Aber klar wir kommen vom kurvigen Norden.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.09.2019, 14:35
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 319
Standard AW: Odenwald

da kann ich euch ja gar nichts neues schreiben
Schade...

Kann man wenigstens das eine Bild öffnen?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.09.2019, 15:01
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.752
Standard AW: Odenwald

Geht ja nicht um uns sind ja nicht die einzigen die hier lesen und Geheimtipps sind ja immer was was auch Ortskundigen helfen kann.

Ich seh übrigens 5 plus ein Doppeltes, das mit der GoPro (falls es eine ist)
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.09.2019, 15:02
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.864
Standard AW: Odenwald

Ich seh nur das GoPro-Kuchen Bild und eins mit einem kompletten Kuchen... *schulterzuck*

Wir fahren nicht so oft in den ODW, weil uns die Anfahrt über den "Rodgau-Highway" (B45 Hanau-Dieburg) nervt.
Sind Objektiv betrachtet zwar nur 30 Minuten Schnellstraße... aber trotzdem.

Aber wenn wir in den Schwarzwald fahren, geht's immer durch den ODW, wenn auch über die Hauptstrecken, damit wir voran kommen.

Auf Tagestouren schauen wir dann i.d.R. das wir hauptsächlich im Süd-ODW unterwegs sind, da dort meiner Meinung nach die schöneren und auch weniger befahrenen Nebenstrecken zu finden sind.


Mit Geheimtipps im Internet bin ich inzwischen vorsichtig.
Im nördlichen Spessart / Übergang zur Rhön gabs ein paar ziemliche Rüttelpisten, wo (logischerweise) früher niemand gefahren ist.
Die wurden jetzt vor einiger Zeit saniert und sind jetzt top. Sowohl vom Asphalt, als auch von den Kurven.
So 4-5 Jahre war alles schön und gut... aber ich hab mir schon immer gedacht:"Wenn sich das rumspricht, wird das die ultimative Heizerstrecke".

Die Befürchtung scheint inzwischen langsam wahr zu werden. Auf der einen Strecke hab ich schon Fahrer gesehen, die mehrmals am Ende gedreht haben und wieder zurückgefahren sind... wird nicht lange dauern, bis das den Anwohnern an beiden Enden der Strecke sauer aufstößt.

Und auf der anderen Strecke haben wir im Frühjahr schon einen Streifenwagen gesehen, der offensichtlich einen Motorradfahrer gerade fertig kontrolliert hatte. Der Beamte wollte auch gerade mit der Kelle auf die Straße springen um uns rauszuwinken, hat dann aber rechtzeitig eingesehen, dass es zu knapp und zu gefährlich geworden wäre.

Ein paar Wochen zuvor hat an der gleichen Stelle eine V4 Tuono gestanden, dessen Fahrer es sich dann zur Aufgabe gemacht hatte uns bis zum Ende der Strecke einzuholen... auf einer etwas längeren Geraden, wo ich nicht unnötig viel Gas gegeben habe, hat er dann mit einem Wheelie überholt... da weißte Bescheid.

Bin mal gespannt, wie sich das demnächst entwickelt...
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal

Geändert von WorldEater (23.09.2019 um 15:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Odenwald und Vorarlberg Soeren2008 Touren 2 24.07.2019 14:56
Hallo aus dem Odenwald MadassDori Das bin ich, das ist mein Motorrad 3 08.05.2013 11:33
Tour de´Odenwald 2012 (3 Tage !) Super Mario Treffen 6 19.03.2012 11:22
Bergstraße/Odenwald/Tal zwischen Neustadt und KL Sascha Touren 6 01.09.2011 14:13
Odenwald Tour 16.04 oder 17.04.2011 Gsxrmaxi Touren 4 19.05.2011 16:18