Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Chopper / Cruiser

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.07.2011, 11:52
von Gottes Gnaden
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 11
Standard +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Guten Tag,

ich hab ne ganz eilige Frage, die mir leider auch die Customschrauber und Fachwerkstätten nicht verbindlich beantworten konnten:

Ich hab ein gutes Angebot an eine Intruder (VL 1500) Bj. 2002 zu kommen. Ist aber ein (Re-) Import.

Hat das Konsequenzen bezgl. Ersatzteilen? Elektrik, Motor, Mechanik?

Sonderlackierungen sind nicht so ausschlaggebend und das der tacho Meilen zählt - damit kann ich auch leben. Aber ich will keine bösen Überraschungen, wenn ich mal in die Werkstatt muss...

Vielen Tausend Dank für jeden Hinweis,

Euern Peppi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.07.2011, 13:07
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen


Hat das Konsequenzen bezgl. Ersatzteilen? Elektrik, Motor, Mechanik?



Vielen Tausend Dank für jeden Hinweis,

Euern Peppi
Hi Peppi.........klare Antwort...........jein.......blöd nech.

Mein Kumpel hatte ein Re-Import.....bei normalen Ersatzteil gibbet kaum Probleme .........da wir bei Ihn aber den Kabelbaum tauschen mußten war das nicht mehr so witzig.......es gibt verschieden Aussatattungsvarianten sehe ansonsten aber kein Problem.

Viel Glück
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.07.2011, 15:15
Benutzerbild von Felix
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 27.05.2011
Ort: Weit im Süden der Republik
Motorrad: VT750C2S Honda Shadow
Beiträge: 695
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Hallo Peppi,
die bösen Überraschungen in der Werkstatt treffen sicher nicht nur auf dieses spezielle Motorrad zu. Bei dem Baujahr werden auch bei anderen Bikes bestimmte originale und neue Bauteile seltener. Aber wie Bredi schon bemerkt, Standardteile sind überall gleich. Eine Freundin hat auch ein US-Standard-Bike. Das hat aber in der Werkstatt bisher nie groß gestört.
Gruß
Felix
__________________
Denk immer daran, die gummierte Seite gehört nach unten, die lackierte Seite nach oben!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.07.2011, 15:29
von Gottes Gnaden
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 11
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Ich hatte mal ne XJ 650 US-Version. Da hab ich in Deutschland überhaupt keine Sicherungen für bekommen und musste mit Alufolie arbeiten. (ist allerdings auch 1997 gewesen...).

Das würde ich aber bei der Investition für die Trude einfach gerne ausschließen... das soll Hand und Fuß haben!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.07.2011, 17:56
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Re-Import ...aus welchem Land ???..........Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.07.2011, 11:45
von Gottes Gnaden
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 11
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Puh - ich glaube Amiland, oder Canada...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.07.2011, 15:25
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Zitat:
Zitat von Peppi Beitrag anzeigen
Puh - ich glaube Amiland, oder Canada...
Ja da könntest du die Schwierigkeiten haben mit den Sicherungen obwohl die hier auch erhältlich sind eben nur nicht an jeder Tanke .....
Was eventuell noch auf dich zu käme, wenn du selber TÜV machst ( also Gutachten ).......Blinker müssen umgeklemmt werden und anderer Scheinwerfer -Einsatz ( bei den Amis fehlt meist das asymmetrische Abblendlicht )....

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.07.2011, 15:47
von Gottes Gnaden
 
Registriert seit: 11.07.2011
Beiträge: 11
Standard AW: +++SOS! VL 1500 (Re-)Import Folgen? Help! +++

Ne, die ist schon von Beginn an auf Deutschlands Strassen unterwegs und seit 2002 regelmäßig über den TÜV gegangen.

Mir ging's nur um die Reparaturen, etc.

Aber danke trotzdem!
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kawasaki vn 1500 classic springt oft nicht an nirvana Chopper / Cruiser 6 08.10.2010 21:11
S: Naked Bike (Bandit etc...) bis 1500 € Turbo Kauf & Verkauf 0 02.08.2010 21:55
Drossel und Rechtliche Folgen Multanis Motorrad Allgemein 11 23.04.2009 21:40
Der Wunsch mit Folgen Sebastian Fun 14 12.03.2009 09:04
NINJA import? DERNINJA-NINJA Motorrad Allgemein 2 05.11.2008 12:51


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0