Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #3331  
Alt 08.09.2010, 17:01
Ducatisti
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 4.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Liebes Mäh, genau das macht doch aber Spaß!?

Meine 6er braucht 4,5 Liter - bei normaler Fahrweise. Ich habe im Schnitt so um die 5 Liter und wenn ich richtig Spaß hab, dann sind es 6 Liter...

@andre83: wie immer muss ich Dir Recht geben
Mit Zitat antworten
  #3332  
Alt 08.09.2010, 18:42
Benutzerbild von andre83
Motorradfahrer
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: Hammelburg
Beiträge: 286
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Und ich dir :P

Gerade die Beschleunigung ist doch das schönste am Motorrad fahren. Ich hab mal so Tage, an denen ich langsam.. bzw. sagen wir vielleicht eher normal unterwegs bin, d.h. keine Überholmanöver über 100 km/h, alles schön lässig und entspannt halt bisschen auf der Landstraße rumgondeln.
Aber meist ist es schon so dass ich mich ein bisschen verzaubern lasse und immer wieder gerne vor jeder Kurve in die Eisen gehe, dann ne schöne Linie fahre und anschließend richtig Flott rausbeschleunigen kann.

Das schönste Gefühl
Mit Zitat antworten
  #3333  
Alt 08.09.2010, 18:44
Ducatisti
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 4.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

1000 %-ige Zustimmung!!!!
Mit Zitat antworten
  #3334  
Alt 08.09.2010, 19:32
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ich fahre nur in Ortschaften schön gediegen, ausser die Landschaft is traumhaft...
So wie bei uns als.

Naja, also 98 PS und 750ccm reicht fürn anfang. Aber dennoch ne 1000er is das was mir als nächstes untern Arsch kommt.
Mehr Drehmoment; Leistung und PS.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #3335  
Alt 08.09.2010, 20:24
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Immerhin einer der normal denkt...
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3336  
Alt 08.09.2010, 20:44
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Kontinuierlich verbessern.
Das is mein Motto.

Ich weiss net ne 68 PS Maschine wäre mir auf Dauer zu klein.
Ich brauch die Möglichkeit mehr Gas zu geben.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #3337  
Alt 08.09.2010, 20:56
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Wenn ich nicht ständig ich Kopf hätte, dass es beim Motorradfahren um Kurven geht und nicht um die Gerade wäre mir die Supermoto gleich lieb. Alleine schon der Sound...PAM PAM PAM. Haben auch so einen in der Stadt den ich durchs Studio kenne. Wenn der mal bölkstoff gibt dann tuts einem gehörig in den Ohren weh.

Im Prinzip reichen 50PS wenn man keine geraden hätte...IMO.
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3338  
Alt 08.09.2010, 20:59
Benutzerbild von zengeuner
2Rad Psychopath
 
Registriert seit: 21.12.2008
Ort: Big Buffeltown
Beiträge: 3.578
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Pfff...
Mit Leistung kann jeder protzen. Se selbst zu haben, das is Kunst.
SO en kleinen Knilch der meint er hätte was un post, mal schön an der Ampel un so stehen lassen, dass is genuss.
__________________
Psalm 121:
Der Herr ist ein Schatten über deiner rechten Hand!!!
Mit Zitat antworten
  #3339  
Alt 09.09.2010, 07:35
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

So viel Leistung brauch ich nicht. Mit 150PS würde ich mich wohl totfahren, weil ich gar nicht die Kraft hätte mich bei der Beschleunigung festzuhalten.

Aber ich kann mir gut vorstellen, wenn man Supersportlerfahrer ist, dass man dann besonders großes Interesse an mehr PS und mehr Beschleunigung hat.
Nur kann man so extrem viel PS wirklich nutzen bzw. ausreizen? Ich hab mal gelesen, dass ein Hobbyfahrer bei so einer große Maschine gar nicht das volle Potenzial ausschöpfen kann.
Und meine Überlegung ist dann für mich noch: Ist man dann wirklich immer zufrieden oder möchte man dann immer noch weiter hinaus?
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #3340  
Alt 09.09.2010, 07:46
Ducatisti
 
Registriert seit: 10.09.2009
Beiträge: 4.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

...ich hatte ja mal ne zeitlang die 9er gefahren mit 143 PS und 900ccm...

Ehrlich gesagt fühlte ich mich überhaupt nicht überfordert und wenn man weis, wie man die PS und ccm richtig einsetzen kann, ist es eine wahre Freude... man fährt halt wesentlich entspannter mit mehr Bumms.

Kommt auch immer auf das Möppi an... wenn da ne GS kommt mit 2 Personen und die wollen auf nem Passsträßle oder im Schwarzwald überholen am Berg, dann sind 150 PS schon angebracht und nicht übermotorisiert.

Ist immer eine Ansichtsache wer, was, wie nutzt...

Ich habe mich auf der 9er richtig wohl gefühlt... meine kleine Hummel muss sich ziemlich abkämpfen um mit den großen Buben mithalten zu können... -aber gut - da muss se durch
Mit Zitat antworten
  #3341  
Alt 09.09.2010, 07:57
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Hummel Beitrag anzeigen
Ist immer eine Ansichtsache wer, was, wie nutzt...

Ja, genauso sehe ich das auch. Es kommt halt auch auf den Nutzen und den Geschmack an. Jeder hat auch so seinen Spleen... Ich finds gut, sonst würden wir ja alles das gleiche Möppelchen fahren.

Mit ner 9er wäre ich ganz sicher überfordert. Ich bin einfach nicht gut genug für so ein Geschoss, das wird sich wohl auch nicht ändern - bei dem bißchen was ich fahre. Nach drei Wochen Pause bin ich gefahren wie ein Anfänger nach der Prüfung.....
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

Geändert von Claire (09.09.2010 um 08:03 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3342  
Alt 09.09.2010, 08:56
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
5 Liter ist natürlich lari fahri fahren...selbst ich würde ab und zu mal Hafer geben. Alleine weil mich die Beschleunigung in den Wahnsinn treiben würde.
Nicht unbedingt!, Meine Honda CBF600 verbraucht im Durchschnitt ca. 4,2 Liter, dabei gebe ich auch immer wieder bei Beschleunigungen (auch ich will meinen Spaß beim Fahren haben und auch besonder das Beschleunigen) zur Zeit bis 8.000 und neulich auch bis 9.000 Umdr. Min. ! Zwar nicht immer, aber immer wieder, weils einfach geil ist, wie die Maschine los geht!
Sie hat 78 PS und 600 ccm! Ich hatte sie ja neu gekauft uns sehr vorsichtig eingefahren, also die ersten 1.000 km und dann langsam immer mal etwas mehr Umdrehungen gefahren, aber nur sehr vorsichtig! Das drückt sich immer im Spritverbrauch, auch in der Zukunft vom Motor aus!
Meine Autos fahre ich auch immer so ein und auch die haben Spritverbräuche im Durchschnitt, wo die Händler immer den Kopfschütteln, dass es so wenig wäre! Bei mir bekommen die sich bewegenden und drehenden Teile genug Zeit, sich ihre Bahnen zu hohnen!
Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #3343  
Alt 09.09.2010, 09:09
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Die wenigsten bringen die Power auf die Straße aber ich habe lieber ausreichend Power und fahre unter- bis mitteltourig. Ich wäre etwas enttäuscht wenn ich wüsste, "ah die Power geht bis da...hmmdoof". Na klar hat ne 600er Power wie Zorn und ausreichend isses allemal. Aber ich will nicht mit 60PS feststellen das die Beschleunigung ab 100km/h so mager wie beim Auto ist..
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3344  
Alt 09.09.2010, 09:12
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Jörg Beitrag anzeigen
Nicht unbedingt!, Meine Honda CBF600 verbraucht im Durchschnitt ca. 4,2 Liter, dabei gebe ich auch immer wieder bei Beschleunigungen (auch ich will meinen Spaß beim Fahren haben und auch besonder das Beschleunigen) zur Zeit bis 8.000 und neulich auch bis 9.000 Umdr. Min. ! Zwar nicht immer, aber immer wieder, weils einfach geil ist, wie die Maschine los geht!
Sie hat 78 PS und 600 ccm! Ich hatte sie ja neu gekauft uns sehr vorsichtig eingefahren, also die ersten 1.000 km und dann langsam immer mal etwas mehr Umdrehungen gefahren, aber nur sehr vorsichtig! Das drückt sich immer im Spritverbrauch, auch in der Zukunft vom Motor aus!
Meine Autos fahre ich auch immer so ein und auch die haben Spritverbräuche im Durchschnitt, wo die Händler immer den Kopfschütteln, dass es so wenig wäre! Bei mir bekommen die sich bewegenden und drehenden Teile genug Zeit, sich ihre Bahnen zu hohnen!
Grüße Jörg
Würd mich mal interessieren was für Autos du fährst. Autos müssen i.d.R. nicht eingefahren werden weil sie garnicht erst so hoch drehen.
Die Mercedes B-Klasse z.B. wie ich sie des öfteren fahre dreht bis 4.000 und dann fängt der rote Bereich an. Mag wenig erscheinen aber drückt einen gut in die Sitze. Beim Auto fahr ich sowieso IMMER sehr gechillt weil ich meisstens sehr müde bin und einfach nur noch nach Hause will
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3345  
Alt 09.09.2010, 10:07
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ist der Mercedes ein Diesel? Die drehen allgemein nicht so hoch wie Benziner. Und wenn du Japaner fährst, dann fängt der rote Bereich auch schon mal gern bei 8.000U/Min an.
Japaner brauchen zB immer mehr Drehzahl als andere Hersteller. Aber wehen, wenn sie losgelassen *hüstel*

Und so weit ich weiß, sollte man auch Neufahrzeuge (Autos) vernünftig einfahren. Weil es sich auf Spritverbrauch und Leistung auswirken kann.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

Geändert von Claire (09.09.2010 um 10:09 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln