Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #3481  
Alt 30.09.2010, 00:15
Rammelstein
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Sysanne Beitrag anzeigen
@all
(schreibe hier extra für all, da ich Schaaf nichts in die Schuhe schieben will. kenne dich ja nicht persönlich)

Warum dürfen Eltern, nach dem sie ihr Junges groß gezogen haben, nicht auch Ansprüche stellen?
Ich kann den Aufschrei nicht verstehen, dass Dinge gekauft werden, an denen alle evtl. profitieren. Und wenn für deine Mutter ein Pullover oder Schuhe von Zalando abfallen, finde ich da nichts verwerfliches dabei. Bestimmt haben sie für ihre Kinder auch lange zurück gesteckt.

Ich fühle mich als Mutter nicht ein Lebenlang verpflichtet, auf Deibel und Verderb den Wünschen meinen Kindern zu genügen, und mich stets als letztes Glied der Kette zu fühlen.
Ich wollte gar nichts dazu schreiben.Habe den ganzen Tag den Beitrag gelesen. (Habe da meine eigene Meinung) ...aber Du sprichst mir aus dem Herzen Sysanne Einen Teil Kostgeld zahlen ist in meinen Augen absolut legitim.
Mit Zitat antworten
  #3482  
Alt 30.09.2010, 06:01
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Mann steckt sicher zurück wenn man Kinder hat.. überhaupt keine Frage aber das hört an dem Punkt auf wenn das Kind selber EIGENES Geld verdient sich davon schon Anziehsachen ect.. kaufen muß/ Kann was Ich auch noch nachvollziehen kann In diesem Fall hier ist es so das er SEINE Sachen bereits kaufen tut.. und man als Elternteil das Kindergeld mit fast 180€ gute 300DM bereits hat für andere Ausgaben .. also mit welchem Recht will man über 300€ !!! um Sich selbst was zu kaufen !!!! Ab dem Punkt wo sogar schon Klamotten ect.. vom Kind gekauft werden ( finde Ich soweit Ok ) wird man bereits Stark entlastet und muß NICHT mehr zurück stecken. Wo das mit Kostgeld in Mode kam gab es 50-80 DM !!! und ging vielemal nicht anderst Finanziell das waren ganz andere Situationen und wo es Heute einfach nicht anderst geht , kann man mit diesem Fall auch nicht vergleichen .. Es ist und bleibt ein Verdienen am Eigenen Kind , das hat weder mit zurückstecken noch sonstigem zu Tun... Es will mir doch keiner erzählen das ein Kind ( wenn es Klamotten ect.. schon selbst bezahlt ) im Monat in einem Zimmer über 300€ kostet..
Mit Zitat antworten
  #3483  
Alt 30.09.2010, 06:40
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

An der Arbeit habe ich das selbe mal angesprochen und muss doch feststellen, dass die Familiensituation eine entscheidene Rolle spielt. So wie's bei uns in letzter (!) Zeit zugegangen ist, wundert es mich nicht. Vielliecht wollen sie den Geldhahn so begrenzen, dass ich nicht ausziehen kann
Plan: Freundin sichen, bei ihr einziehen, etwas miete&Nebenkosten zahlen und dann ist das geritzt. Ha nein mach ich natürlich nicht. Eine Kollegin meinte, ich sollte erstmal mit 80€ anfangen und wenn sie dann meckern kann ichs erhöhen oder ich selber mecker.

Ich könnte natürlich eine Rechnung anfordern, wo sämtliche Kosten draufstehen. Verpflegung ist variabel aber feste Kosten wie Versicherung und son Kram bleiben ja stets gleich. Wenn ich dann über 150€ komme bin ich gerne bereit den restlichen Betrag zu blechen, meiner Mutter aber etwas zu stecken, damit sie was kaufen ist - ISNICH.
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3484  
Alt 30.09.2010, 07:41
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Sysanne Beitrag anzeigen
Hey Zenge,

du bist ja eine richtig gute Partie

@Schaaf

Wenn man das im Groben einschätzen kann, haben deine Eltern einen guten Verdienst zusammen. Aber ich kenne deine familiären Verhältnisse nicht. Vielleicht gibt es noch mehr Familienmitglieder, für die gesorgt werden muss. Evtl. muss noch ein Haus abbezahlt werden. Das Auto ist auch noch nicht abbezahlt.

@all
(schreibe hier extra für all, da ich Schaaf nichts in die Schuhe schieben will. kenne dich ja nicht persönlich)

Warum dürfen Eltern, nach dem sie ihr Junges groß gezogen haben, nicht auch Ansprüche stellen?
Ich kann den Aufschrei nicht verstehen, dass Dinge gekauft werden, an denen alle evtl. profitieren. Und wenn für deine Mutter ein Pullover oder Schuhe von Zalando abfallen, finde ich da nichts verwerfliches dabei. Bestimmt haben sie für ihre Kinder auch lange zurück gesteckt.

Ich fühle mich als Mutter nicht ein Lebenlang verpflichtet, auf Deibel und Verderb den Wünschen meinen Kindern zu genügen, und mich stets als letztes Glied der Kette zu fühlen.
Das hast du toll geschrieben! Daumen hoch!!

Ich hab selbst keine Kinder, aber ich seh das was du geschrieben hast, Sysanne, bei unsern Nachbarn. Der Bengel ist in Schaafs Alter und genau der Situation. Nur mit dem Unterschied. Die Familie hat die Hälfte von dem was Schaafs Eltern haben. Er ist der Stiefvater und reißt sich für Bengelchen den Arsch auf, die Mutter verzichtet auf Alles. Tut aber ALLES für Sohnemann.... Ohne ein Dankeschön! Er bekommt alles was er will - schon immer war das so. Jetzt soll er auch 150 Euro abgeben (sein richtiger Vater zahlt nun keinen Unterhalt mehr), sieht es aber gar nicht ein. Ergo: Die Familie hat nun noch weniger Geld, während Bengelchen MEHR hat. Schnorrt sich aber immer schön bei Muttern durch: Haste Zigaretten etc.

Als seine Mutter meinte: Du verdienst nun Geld, es gibt keinen Unterhalt mehr von deinem Vater, wir hätten gern 150 Euro von dir; sagte er rotzfrech: Nein, mache ich nicht... Und wenn doch, müsst ihr mir einen Laptop kaufen.

Ich denke nach wie vor, dass 150 Euro völlig in Ordnung sind. Wie ist das eigentlich mit der Nutzung des Autos, Schaaf? Abnutzung, Versicherung, Sprit.... Zahlst du was dazu (ich gehe mal davon aus, dass du mit Papas Auto fährst?!).
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #3485  
Alt 30.09.2010, 07:55
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ich repräsentiere ja gerne den Bürger der nach dem Minimalprinzip lebt
Auto fahren tu ich so gut wie garnicht weil ich es nicht brauche. Ich bin Mo&Di in der Berufsschule und Mi-Fr an der Arbeit. Mo&Di fahre ich mit nem Kollegen zur Schule, zur Arbeit fahre ich mit dem Rad und bin in 3 Minuten da. Am Wochenende brauch ichs auch nicht weil ich nicht sehr oft was unternehme und selbst wenn, meine Kumpels haben alle Autos, wenn auch nur einen VW Polo aus 1994 mit 4 Gängen (vom Stuhl krach).
Ich benutzt das Auto nur wenn es wirklich von nöten ist. Ich musste z.B. die letzten Tage ein paar Päckchen wg. eBay zur Post bringen. Schleppt ihr mal insgesamt 6 Päckchen

Versichert bin ich, allerdings kostet mich die Versicherung nur etwas um die 80€ wenn ich das soweit verstanden habe.
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3486  
Alt 30.09.2010, 08:11
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Also günstiger kannst du nun nicht vorwärtskommen!
Ich sehe, dass du ein bescheidener und auch sehr sparsamer junger Mann bist und das ist bei nicht so vielen jungen Menschen so. Dafür Hut ab!
Grüße Jörg
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
  #3487  
Alt 30.09.2010, 17:38
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ich finde es auch klasse wie Schaaf sparsam wirtschaftet.

@Tabaluga
Du darfst deinen Standard nicht auf Andere projezieren. Oder kennst du die Familie von Schaaf persönlich? Dann wäre dir ein Urteil erlaubt.
Sorry Schaaf! Aber wir kennen nur seine Sicht der Dinge.
Man sollte stets beide Seiten kennen, oder?
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #3488  
Alt 30.09.2010, 17:48
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ich bin ein Arschloch, ist das nicht offensichtlich?
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3489  
Alt 30.09.2010, 17:53
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Ist aber Teils auch sehr krass, dass ich mir kein Käsebrötchen für 65cent hole weil ich weiss, dass ich nebenan im Lidl ein Brötchen für 13cent bekomme. Kräuterquark 200g kost dann 41cent und bin noch günstiger und hab mehr.
Ich bin zu kleinlich -> Problem.
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3490  
Alt 30.09.2010, 18:58
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
Ich bin ein Arschloch, ist das nicht offensichtlich?
Du bist nur unwissend!
Nimm das bitte nicht persönlich! Wir kennen uns doch nicht wirklich persönlich! Ich kann und will mir kein Urteil bilden. Ich lege hier nur meine eigene Meinung aufgrund meiner Erfahrung zu Grunde. Welche nicht auf dich passen muss.

Ich könnte dir unterstellen, du wärst egoistisch und wolltest dein eigenes Geld sparen auf den Rücken Anderer. Aber das TUE ICH NICHT!

Versetzt dich einfach mal in die Lage des Anderen.
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #3491  
Alt 30.09.2010, 19:18
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Geld sparen ja aber nicht auf dem Rücken anderer.

Ich hab einen lachsfarbenen Salzstein mit Lampe in meinem Zimmer. Ich hab das Teil seit 1nem Jahr, seitdem ich es habe, mal angeschaltet und es hat eine doch sehr erotische loungewirkung....hm!
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3492  
Alt 30.09.2010, 19:46
Benutzerbild von Schaaf
Verrückter
 
Registriert seit: 06.08.2009
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 1.598
Schaaf eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Liebe kennt der allein,
der ohne Hoffnung liebt.


Kann mir das jemand erläutern?...
__________________
Einsamkeit ist eine gute Gelegenheit,
sich selbst richtig kennen zu lernen.
Mit Zitat antworten
  #3493  
Alt 30.09.2010, 22:04
Benutzerbild von Tabaluga273
Honda CB1 400f
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Melsungen
Beiträge: 651
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

@Sysanne
Ich projeziere nicht meinen Standart auf andere oder kenne auch nicht seine Familie , sondern vertrete einzig alleine meine Meinung.. und wer Lesen kann ist klar im Vorteil , den genau das habe Ich Klar geschrieben. Ich gehe sogar noch ein Schritt weiter.. meiner Meinung nach sollte es verboten werden überhaupt " Kostgeld " zu nehmen.. Ich bin nicht dagegen Geld evt. einzubehalten damit die Kids es lernen mit umzugehen aber Nicht um sich selbst zu bereichern.. den zur Unterstützung hat man das Kindergeld Fertig Schluß aus.. Ich habe weder überflüßig Geld noch sonstewas.. aber bevor Ich Mich an meinen Kindern bereichere esse Ich ne Woche Tüten Pommes.. aber auch dies ist wieder meine Persönliche Meinung.. wie auch schon die ganze Zeit DEUTLICH geschrieben...
Mit Zitat antworten
  #3494  
Alt 01.10.2010, 07:15
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
Liebe kennt der allein,
der ohne Hoffnung liebt.


Kann mir das jemand erläutern?...

So unromantisch? Die Erfahrung wirst du noch machen, denn Liebe kann verdammt weh tun. Und schlechte Erfahrungen bleiben eher hängen als gute und man lernt viel besser draus.
Aber Liebe mit Hoffnung ist sehr viel schöner und intensiver, weil man sie ausleben kann!

Bist du poetisch veranlagt oder warum sind auf einmal so viele schöne Verse hier im Forum? (Kenn ich gar nicht von dir...)
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #3495  
Alt 01.10.2010, 07:19
Freestyle Fahrer
 
Registriert seit: 20.01.2010
Beiträge: 2.072
Standard AW: Schaaf,Zengeuer und Savages' Brabbel & Beleidigungsraum

Zitat:
Zitat von Schaaf Beitrag anzeigen
Ich bin ein Arschloch, ist das nicht offensichtlich?
Schaaf, wieso dass jetzt?
Verstehe ich nicht!
__________________
Ohne zu suchen, habe ich eine Prinzessin gefunden! Wir zwei sind eine wunderbare Kombination des Universums! C.S. + J.T.
http://www.joerg-tronicke.de/#!/pageHome
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln