Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein > Kaufberatung

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2015, 19:59
Sozius
 
Registriert seit: 24.09.2015
Beiträge: 3
Standard Supersport oder doch Naked?

Hallo erstmal!
Ich bin Motorrad Neueinsteiger und bin gerade am überlegen welches Motorrad ich mir zulegen soll. Mir gefallen Supersport Motorräder eigentlich am besten. Denke dabei an Maschinen wie Yamaha R1 oder eine BMW s1000RR. Naked bikes finde ich jedoch auch sehr anschaulich. Jetzt ist meine Frage da ich auch mit einigen Freunden Touren fahren möchte würde ich gerne wissen ob es auf einer Supersport wirklich kaum aushaltbar ist für Touren denn das wäre ein Grund für mich mir wirklich eher ein Naked Bike zu kaufen.

Freu mich auf eure Antworten.
Lg Oliver
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2015, 20:53
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.372
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Moin Oliver und Willkommen...........ich finde beide Maschinen sind absolut nicht für Neueinsteiger geignet.
Im letzten Testbericht den ich gelesen habe waren die Fahrer nach 2 Std wieder froh von der R1 anzusteigen..........zu extrem und sportlich ist die Sitzposition.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2015, 20:59
Sozius
 
Registriert seit: 24.09.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Danke für die Nachricht! Habe mir das ganze auch erst grob angesehen mache nächsten sommer den A Schein deshalb bin ich noch überhaupt nicht entschieden und ich will sowieso erstmal alles Probefahren bevor ich etwas kaufe. Ich möchte nur wissen ob ich mich mehr nach Supersportlern umschauen sollte oder eher nach Naked bikes. Die beiden Bikes die ich genannt habe waren auch mehr als beispiel gedacht .

Danke für deine Antwort!
lg Oliver
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2015, 21:16
Allwetterfahrer
 
Registriert seit: 15.10.2013
Motorrad: Kawasaki GPX 600 R und MZ TS 150
Beiträge: 1.849
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Supersport sagt doch eigentlich schon alles. Supersportlich. Und sportlich ist bekannterweise nicht unbedingt bequem. Man kann zwar auch so eine Supersportler einwenig angenehmer zum Sitzen umbauen, aber erstens kostet es ordentlich Geld und selbst danach...
Auch ist die Frage, ob du dich mit der entsprechenden Stärke nicht um ein Baum wickelst. Supersportler sind auch schwerer zu fahren. Aber mit Viel eigenbeherschung würde das gehen.
Aber wie sieht es mit Sporttourern aus?

Aber mache erstmal deinen Schein und fahre die Modelle mal Probe.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2015, 21:20
Sozius
 
Registriert seit: 24.09.2015
Beiträge: 3
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Ich glaub das werde ich einfach machen ich werde einfach mal so alles was mir gefällt probefahren und wenn es passt dann kauf ich mir eine Supersport und wenn nicht dann was anderes schau ich dann!
Danke für die Antwort.
Lg Oliver
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.09.2015, 21:50
Benutzerbild von Darkscore
FZRler
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Berlin
Motorrad: Yamaha FZR 600 R 4JH
Beiträge: 131
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Hallo Oliver,
bin selbst Supersportfahrer und sehne mich beim Touren mit Freunden nach was anderem. Was Bredi schon sagte rate ich dir auch, die von dir genannten Bikes sind nix für Anfänger, auch wenn du sie erstmal gedrosselt fahren musst.

Mein Rat, kauf dir was mit angenehmer Sitzposition und sammele Erfahrung. Am besten beim fahren mit anderen Bikern die den Verstand an der richtigen Stelle haben. Wenn du genug Erfahrung gesammelt hast und die 2 Jahre um sind, mach die Prüfung zum A1 (oder wie der jetzt auch immer heißt) und das Risiko ist nur noch halb so groß.

Wie auch immer, musst du wissen.

Aber bedenke beim Superbike, nicht nur Rücken sondern auch Hände, Nacken und Beine werden extrem beansprucht. Die Sitzposition ist finde ich einfach Kacke. Kenne viele die über einschlafende Hände und Knieschmerzen klagen. Dazu gehöre auch ich und um so länger die Tour um so schlimmer.

Gruß

Dark
__________________
"Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden."
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.09.2015, 23:23
Benutzerbild von Pummel
Master of Fotospam
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Minga und Augsburg
Motorrad: GSX-R750, GS 500, CB 450S
Beiträge: 1.444
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Jetzt mal ganz abgesehen von Leistung und Eignung für Fahranfänger:

Ich find die BMW S1000RR (das 2015er Modell) durchaus sehr tourentauglich. Bin ja selbst mit ihr jeweils >300km Touren mit Sozia in Spanien gefahren.

Die Sitzposition empfand ich als sehr angenehm, wenn auch am Anfang die Fußrasten etwas weit hinten waren. Einschlafende Gliedmaßen usw. waren gar kein Problem.

Es gilt eins: testen testen testen wenn du den Schein hast.
__________________
What is democracy?
- [...] It's got something to do with young men killing each other, I believe.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.09.2015, 16:54
Benutzerbild von Darkscore
FZRler
 
Registriert seit: 04.07.2011
Ort: Berlin
Motorrad: Yamaha FZR 600 R 4JH
Beiträge: 131
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

@ Pummel, das war auch eher auf die R1 bezogen. Wie ich schon geschrieben hatte fahre ich Supersport und kann auch nur aus der Blickrichtung argumentieren. Die BMW S1000RR und die Yamaha R1 halte ich trotz Drosslung nicht unbedingt für Anfänger geeignet. Denke da gibt es noch viele Bikes die wesentlich leichter im Handling sind. Aber das ist nur meine Meinung.

Gruß

Dark
__________________
"Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich nur darin zurechtfinden."
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.09.2015, 18:39
Benutzerbild von Pummel
Master of Fotospam
 
Registriert seit: 13.05.2012
Ort: Minga und Augsburg
Motorrad: GSX-R750, GS 500, CB 450S
Beiträge: 1.444
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Auch vom Handling muss ich sagen ist das Propellermopped supereasy. Selten was gefahren was sich so einfach und unzickig fahren lässt. Die ER-6n fand ich z.B. Nur insofern einfacher zu händeln, als dass sie eben sehr aufrecht war.

Anfängergeeignet wegen der Kosten (auch Schäden) eher nicht, ansonsten von der Fahrbarkeit kein Ding. Wobei halt eine Drosselung auf <25% der Leistung natürlich ein rechter Schmarrn ist, keine Frage.

Just my 2 cents
__________________
What is democracy?
- [...] It's got something to do with young men killing each other, I believe.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.09.2015, 19:02
Ja.ta87
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

es gibt auch Supersportler die nicht so extrem sind. Die yzf 600 kann man doch sicher einfach drosseln über Vergaser scheiben oder gasgriffbegrenzer
Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 25.09.2015, 19:48
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.670
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Erst mal muss man sagen es ist deine Entscheidung, du musst es am ende selbst wissen, da helfen halt nur Probefahrten wobei da schon mal ne etwas längere Runde angebracht ist. Wobei du da halt das Problem hast gedrosselt findet man auch nicht jede Maschine.

Das folgende bezieht sich auf neuer Modelle nach 2003.
Aus meiner Erfahrung sind gerade 1000ccm SSP extrem räudig zu fahren wen sie gedrosselt sind, gedrosselt nur 600er.
Allerdings ist bei der Entscheidung auch noch zu bedenken willst du nur kurze Runden drehen oder doch mal länger auf Achse sein?

SSP's haben in meinen Augen außer der Optik auf der Straße keine Vorteile, eher nur Nachteile.
Klar wen du gerne mit 280 über die Autobahn bügeln willst gibt es nix besseres ansonsten sind die mehr PS nicht nutzbar, dafür ist das Handling schlechter und die Sitzposition auf Dauer nur schmerzhaft (je größer du bist um so schlimmer ist es)
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.09.2015, 06:24
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.460
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Es gibt noch ein Zwischending, wenn auch fast ausgestorben: Der gute alte Sporttourer.

Ich denke da an Honda VFR, Suzuki SV650S, BMW F800S, Ducati ST4 oder Honda CBR600F(PC41).
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.09.2015, 10:28
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.372
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Zitat:
Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
Der gute alte Sporttourer.

.
Für mich momentan die beste Lösung........ein Sporttourer ist eben viel flexibler, Sitzhaltung viel entspannter, Windschutz meistens recht gut, Beifahrer stöhnen nicht gleich, Koffersysteme überall erhältlich,Gewicht .........naja gerade noch ok.Gibt es mit Kette oder Kardan........und sind auch für längere Touren bestens geeignet.
Wenn die dann auch noch etwas Hubraum und Leistung haben kommt auch der Sport nicht zu kurz
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.09.2015, 13:45
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 3.670
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Zitat:
Zitat von Bredi
Für mich momentan die beste Lösung........ein Sporttourer ist eben viel flexibler, Sitzhaltung viel entspannter, Windschutz meistens recht gut, Beifahrer stöhnen nicht gleich, Koffersysteme überall erhältlich,Gewicht .........naja gerade noch ok.Gibt es mit Kette oder Kardan........und sind auch für längere Touren bestens geeignet.
Wenn die dann auch noch etwas Hubraum und Leistung haben kommt auch der Sport nicht zu kurz
Da könnte man auch gleich ne Reiseendeuro empfehlen, nach der Beschreibung
Wobei die locker mithalten, wen nicht sogar davon ziehen sobald es kurvig wird, ist aber ein anderes Thema.

Problem bei den Sportstourern (ich denke wir reden hier von den klassischen), es sind einfach Nackte mit Teilverkleidung (bei manchen Modellen mehr schlecht als recht in die Linie des Bikes integriert), die bis auf Autobahnetappen keinen großen Vorteil gegenüber ihren Nackten Schwestern haben.
Und ist man mit Gepäck unterwegs ist selbst mit Verkleidung bei 150 ende, da die meisten Koffer/Taschen nur bis maximal 130/150 ausgelegt sind.
Das ist wohl auch der Grund warum diese Art von Motorrad kaum noch brauchbare Verkaufszahlen generiert.

Gerade in jüngerer Vergangenheit werden gerade Nackte immer extremer was ihre Leistung angeht, Leistungsmässig stecken sie zwar immer noch gegen ihren SSP Schwestern zurück dafür schlagen sie beim Drehmoment gnadenlos zurück, was auf der Straße halt mehr bringt als PS die ich eh nicht nutzen kann.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.09.2015, 14:51
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.372
Standard AW: Supersport oder doch Naked?

Zitat:
Zitat von Ronin Beitrag anzeigen
Da könnte man auch gleich ne Reiseendeuro empfehlen, nach der Beschreibung
Da gebe ich dir vollkommen Recht .........hatte ja auch mal eine
Leider sind auch die Reiseenduros den PS-Wahn verfallen
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
naked, supersportler, touren


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Supersport vs Naked Bike Campus80 Kauf & Verkauf 8 12.08.2016 17:24
Kaufberatung A2 - Supersport / Naked Bike / Mix? ghost123456789 Kaufberatung 2 05.08.2015 07:20
erstes Motorrad, supersport oder Naked? Preebo Kaufberatung 11 25.03.2014 21:21
2,3 oder doch ein 4-zylinder??? jagger87 Naked / Tourer / Sporttourer 31 19.06.2011 11:19
BMW G 450 X oder doch KTM 450er SMR/EXC Jonny Enduro / Reiseenduro 4 31.01.2010 20:49


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0