Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.05.2019, 05:58
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 286
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Ganz Unrecht hat er nicht.
Immer mehr Etiketten, damit alle Länder sich auch wiederfinden...
__________________
⛽ 22,7 km/l Frank
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.05.2019, 08:09
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.559
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Weil ja so viele dazu gekommen sind

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.05.2019, 10:16
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.809
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Diese Reflektoraufkleber am Helm für Frankreich... interessiert das wirklich irgendwen?

Ich mein, bei den paar mal, die ich bis jetzt in Frankreich war (Vogesen, Westalpen) könnte ich nicht mal sagen, ob ich überhaupt schon mal französische Polizei gesehen habe.

Hab schon mal rumgesucht, aber noch nix stichhaltiges gefunden.
Gerüchten zufolge sollen diese Aufkleber aber wohl nur bei in Frankreich verkauften Helmen Pflicht sein.
Während ein nachträgliches anbringen nicht von Nöten ist.

Ob das stimmt? Keine Ahnung... weiß wohl so niemand richtig was.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.05.2019, 05:27
Fahranfänger
 
Registriert seit: 14.05.2019
Ort: Linden
Motorrad: Bandit 1200/S
Beiträge: 35
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Ich fahr vorläufig auch nicht in Richtung Frankreich. Aber seltsam ist die Regelung schon, finde ich.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.05.2019, 19:17
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.559
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Zitat:
Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
Diese Reflektoraufkleber am Helm für Frankreich... interessiert das wirklich irgendwen?
Nach meiner Erfahrung nein.
Ich hab die Aufkleber noch verpackt im Tankrucksack.
Zitat:
Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
Ich mein, bei den paar mal, die ich bis jetzt in Frankreich war (Vogesen, Westalpen) könnte ich nicht mal sagen, ob ich überhaupt schon mal französische Polizei gesehen habe.
Sogar Motorradpolizei aber die waren mit labbern beschäftigt.
Zitat:
Zitat von Zoppo Beitrag anzeigen
Ich fahr vorläufig auch nicht in Richtung Frankreich. Aber seltsam ist die Regelung schon, finde ich.
Was genau ist daran seltsam?
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 29.05.2019, 05:23
Fahranfänger
 
Registriert seit: 14.05.2019
Ort: Linden
Motorrad: Bandit 1200/S
Beiträge: 35
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Seltsam ist wieder einmal dieser Alleingang. Diese Vorschriften machen es nicht unbedingt leichter unbekümmert zu reisen. Aber damit stehen die Franzosen bestimmt auch nicht alleine da.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 29.05.2019, 06:06
Hardy
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Zitat:
Zitat von Zoppo Beitrag anzeigen
Seltsam ist wieder einmal dieser Alleingang. Diese Vorschriften machen es nicht unbedingt leichter unbekümmert zu reisen. Aber damit stehen die Franzosen bestimmt auch nicht alleine da.
Von einheitlichen Regeln sind wir in ganz Europa noch weit entfernt. Geschwindigkeitsbegrenzungen, Bußgelder, vorbeifahren an der Ampel, Warnwesten, TÜV (Belgien hat für Motorräder keinen), Schutzkleidung, Versicherungsschutz....
Die Frage ist, ob wir alles einheitlich wollen? Macht zwar das Reisen einfacher, wird aber in Summe nicht nur Verbesserungen bringen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 31.05.2019, 08:06
Fahranfänger
 
Registriert seit: 14.05.2019
Ort: Linden
Motorrad: Bandit 1200/S
Beiträge: 35
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Zitat:
Zitat von Hardy Beitrag anzeigen
Von einheitlichen Regeln sind wir in ganz Europa noch weit entfernt. Geschwindigkeitsbegrenzungen, Bußgelder, vorbeifahren an der Ampel, Warnwesten, TÜV (Belgien hat für Motorräder keinen), Schutzkleidung, Versicherungsschutz....
Die Frage ist, ob wir alles einheitlich wollen? Macht zwar das Reisen einfacher, wird aber in Summe nicht nur Verbesserungen bringen.
Das stimmt wohl. Wie heißt es immer so schön? "Einen Tod muss man wohl sterben!" Ich persönlich bin ein Fan von Standardisierung da, wo sie Sinn macht. Und regeln zur Erkennbarkeit (z.B: Tagfahrlicht) machen für mich durchaus Sinn. Darunter fiele dann auch die Kleberregel. Aber eben einheitlich wäre sinnvoll.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 31.05.2019, 17:22
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.809
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Waren heute in den Vogesen unterwegs und habe extra mal drauf geachtet.
Selbst bei den Einheimischen konnte ich keine Reflexaufkleber entdecken.

Gesendet von meinem LG-H930 mit Tapatalk
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 31.05.2019, 18:38
Benutzerbild von Soeren2008
Reiskocher-Fahrer
 
Registriert seit: 19.12.2018
Ort: Baden-Württemberg
Motorrad: Kawasaki Versys 650
Beiträge: 286
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Hi
Ich war dieses Jahr zweimal in Frankreich und habe auch keine Aufkleber gesehen.
Frank
__________________
⛽ 22,7 km/l Frank
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 31.05.2019, 19:36
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.559
Standard AW: Motorrad Touren im Ausland - Vorabinfos-

Das ist wieder typisch deutsch wir haben selbst keine großartigen Regelungen in dem Bereich schreien aber nach einer einheitlichen Regelung die uns dann fast das ganze Jahr nerven statt ein paar Tage im Jahr sich auf andere Gesetze einzustellen.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Motorrad APP zum Tracken, Vernetzen und Touren finden. dominik_riser Fun 11 14.06.2016 08:40
Touren APPS etc. Mway Motorrad Allgemein 5 27.03.2014 11:05
Abgezockt im Ausland k2732004 Motorrad Allgemein 8 18.08.2012 10:43
Motorradkauf aus dem Ausland kaufen? Friendly Fire Kauf & Verkauf 9 07.03.2011 11:02
Kauf aus dem Ausland ? Scottie Kauf & Verkauf 6 19.11.2009 15:39