Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Touren

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.06.2017, 19:57
Sozius
 
Registriert seit: 26.05.2017
Beiträge: 1
Pfeil Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Eine super Tour, die durch die Begleitung des Firmeninhabers, einem Deutschen, der schon seid über 20 Jahren in Japan lebt und die Sprache perfekt beherrscht, zu einem super Erlebnis wurde. Land, Kultur und Bekanntschaften konnten so leicht erlebt werden. Japan, ein auf den ersten Blick europäisch wirkendes Land, das doch so anders ist.
Eine super Empfehlung für Reisende, die abseids der normalen Besichtigungtouren unterwegs sein wollen

www.tokyorentals.co.jp
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Visitenkarte Tokyo-Rentals.jpg (32,9 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.06.2017, 05:51
Sozius
 
Registriert seit: 06.04.2017
Ort: Tokyo
Motorrad: K1200GT/ ST4S
Beiträge: 2
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Hanno,
danke aus Tokyo fuer die netten Zeilen und freut mich sehr, dass es euch gefallen hat. Uebrigens, wollte gerade Bilder von unserer Tour hochladen und habe gemerkt, dass wir zwar hunderte Bilder haben, aber ich vergessen habe, den Fujiyama am Yamanaka-See aufzunehmen. Hast du vielleicht ein gutes Bild, evtl die Sicht vor dem kleinen See-Cafe? Die meisten anderen Bilder haben wir.
Beste Gruesse aus Japan
Winni
ps: war gerade 5 Tage mit der F800ST auf dem Scouting fuer die naechste Tour, ab Osaka ausschliesslich Landstrassen, nochmal Nara, Ise-Jingu, Koya-san, Toba mit der Ise-Skyline Road und die Pearl Road nach Shima, dann nicht ueber Suzuka / Nagano, sondern zurueck per Faehre von Toba nach Irago und - leider viel zu frueh - zurueck nach Tokyo..
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.06.2017, 14:08
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.758
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Was ist das hier Schleichwerbung im Doppelpack
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.06.2017, 14:56
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.877
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Nein, natürlich nicht... das ist nur Zufall, dass der äußerst zufriedene Kunde sich neu im Forum anmeldet nur um seine Zufriedenheit kund zu tun... und dann ausgerechnet, der Anbieter sich auch neu im Forum anmeldet und den positiven Bericht entdeckt...


Dann lieber gleich richtig Werbung machen!
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.06.2017, 19:10
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.758
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Die würde ja Geld kosten
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2017, 06:08
Benutzerbild von WorldEater
Vorfahrer
 
Registriert seit: 14.08.2015
Ort: Hanau
Motorrad: R1200GS & KTM Superadventure S
Beiträge: 1.877
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Nee, ich meinte statt Schleichwerbung lieber ehrlich heraus im Forum schreiben: "Hallo, das bin ich und biete folgendes an. "
Rausgeschmissen wird man dann zwar auch, oder gedisst, aber das ist wenigstens gerade heraus und nicht so pseudo-zufällig... Wenn man sowas wie da oben liest, fragt man sich gleich, ob man für vollkommen blöd gehalten wird. Da kommt man sich direkt verarscht vor.
__________________
Wofür 4-Zylinder-Motoren? Am Motorrad 2 Zylinder zu viel, im Auto 2 zu wenig...

Youtube-Kanal
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2017, 06:36
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.758
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Stimmt und es macht gleich nen richtig guten Eindruck beim potenziellen Kunden, solche pseudo-zufälligen Aktionen.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2017, 08:52
Benutzerbild von Bredi
Blümchenpflücker
 
Registriert seit: 18.06.2011
Ort: Niedersachsen
Motorrad: CBF 600
Beiträge: 2.447
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

Moin wen ich mal die "Schleichwerbung" übersehe......was zum Teufel soll daran denn so toll sein 9300 Km pro Weg zu mache, nur um mich dann aufs Mopped zu hocken. Tztz.........ich kann mir nicht vorstellen das Japan schönere Srecken zu bieten hat als die Östereicher oder gar Schweizer........aber machen wir uns nix draus.......die kippen ihre Werbung aus und verschwinden schnell wieder....scheint in Mode zu sein........wie auch andere Dinge hier im Forum.
__________________
--Munter bleiben--
--Gruß Jens--
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.2017, 15:33
Sozius
 
Registriert seit: 06.04.2017
Ort: Tokyo
Motorrad: K1200GT/ ST4S
Beiträge: 2
Standard AW: Motorradtour mit deutschem Guide in Japan

na, da hab ich mich wohl gleich am Anfang richtig in die Nesseln gesetzt. naja, was geschehen ist , ist gelaufen, tut mir leid und wird in dieser Form auch nicht wieder vorkommen. Erstmal, nein , war nicht Zufall, habe von unseren Kunden gehoert, dass sie Berichte uber unsere erste Tour schreiben wollten und habe drum natuerlich taeglich geschaut, wo was kommen koennte, nicht nur auf diesem Forum...und das mit der Visitenkarte fand ich auch ein bisschen ..dick.. aber gefreut hats mich doch und drum die vorschnelle Antwort..... aber wer macht am Anfang keine Fehler?.. Werbung: brauchen auf der Homepage noch ein Update mit Specials, Gallerie und freiem Blog und hoffentlich ist das fertig bis Ende des Monats , was das anbelangt, sind wir wirklich nicht die schnellsten, dann in der Tat Werbung und ebenfalls nicht nur auf Motorrad.net Was die Ortsangaben und Strassennamen in Japan anbelangt: ich hatte und habe eigentlich vor, das beizubehalten, um Tourenfahrern dadurch die Moeglichkeit zu geben, mal auf youtube oder Vimeo oder aehnlich sich anzuschauen, wie das denn da so ausschaut und moeglicherweise doch mal den fernen Osten trotz der Entfernung in Erwaegung zu ziehen. Letztlich, ob Japan fuer einen Tourenfahrer in Europa, der die besten Strecken geradezu vor der Haustuer hat, interessant genug ist , muss wie immer jeder fuer sich selbst entscheiden, wir denken, zusammen mit der Japan-Erfahrung an sich ja, aber wir sind natuerlich nicht ganz unparteisch hier und drum ...ein ehrliches Unentschieden.. So das waers erstmal fuer heute, wenns geht , Leute , nichts fuer ungut und ein schoenes Wochenende fuer euch alle.

ps: bitte um verstaendnis , aber ä, ü, ö ist auf unserer Tastatur nicht machbar, drum immer ae, ue, oe
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook

Stichworte
guide, japan, tokyorentals, vermietung


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
geführte Motorradtour in Irland Irland-Biking Touren 6 08.02.2016 11:06
Motorradtour ins Automobilmuseum easyrider89 Touren 0 01.12.2015 11:57
Albanien & Türkei Motorradtour turla Touren 10 11.04.2014 06:56
Sportster oder großer Japan-Cruiser Houser Kauf & Verkauf 3 06.06.2013 16:34
Motorradtour nach Kroatien Pragmatiker Touren 1 05.02.2013 20:00