Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Allgemein > Fun

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #106  
Alt 28.01.2011, 13:47
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Unverschämtheit!

Ohhhh ja!! Unverschämtheit!!!

Spritpreise, Einführung von E10 (schadet also doch auf Dauer dem Auto... Macht die Dichtungen kaputt - hab es heute erst gelesen) und der Kollege aus dem Nachbarbüro.

Der redet so laut am Telefon, dass ich auf der andern Seite der geschlossenen Tür JEDES Wort verstehen kann! Der macht mich irgendwann nochmal wahnsinnig! Denn er telefoniert von 8h Arbeit gefühlte 7h und 59 Minuten!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 28.01.2011, 14:04
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Ohhhh ja!! Unverschämtheit!!!

Spritpreise, Einführung von E10 (schadet also doch auf Dauer dem Auto... Macht die Dichtungen kaputt - hab es heute erst gelesen) und der Kollege aus dem Nachbarbüro.

Der redet so laut am Telefon, dass ich auf der andern Seite der geschlossenen Tür JEDES Wort verstehen kann! Der macht mich irgendwann nochmal wahnsinnig! Denn er telefoniert von 8h Arbeit gefühlte 7h und 59 Minuten!
Da könnte man dann noch Lebensmittelpreise nehmen, ist auch so ein ständiger Aufreger.

@Claire: Ohje, Du Arme! Was bin ich froh, dass ich hier im Büro immer alleine bin. Wenn hier einer quakt, dann bin ich das
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 28.01.2011, 17:40
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Unverschämtheit!

Ja die lieben Lebensmittelpreise! Bio kann man sich fast gar nicht erlauben. Da denke ich mit Wehmut an unseren Garten. Mein Vater hat da ganz viel selbst angebaut.

Was auch den Tieren angetan wird (siehe Dioxin).

Strom ist auch unverschämt teuer.

Hab jetzt die neue Berechnung für das Abwasser und Oberflächenwasser (unverschämt die unbebaute Fläche zu berechnen wo das Wasser im Boden versickert) bekommen. Da wird nach einem neuen System gerechnet, welches natürlich teurer ist. Weil wir in den letzten JAhren zuwenig Wasser verbraucht haben. Pffff! Die spinnen!
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 28.01.2011, 18:21
corvus-berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverschämtheit!

Hallo Leute,

vor einiger Zeit gabs mal ein Rundschreiben, das zum Boykott von Shell und Total, den beiden Branchenriesen, aufrief.
Nicht meht dort tanken, die Mail weiterversenden, und warten was passiert.

Spinnen wir mal die Kiste weiter:

Wir , d.h. jeder Deutsche, tanken erst wieder dort, wenns 1,10 EUR
kostet.
Funktioniert nur , wenn alle mitmachen.
Diese Rund-Mail kommt irgendwann auch bei Shell und Total an.
Was sollen die denn machen ?

Aber die traditionell weltweit uneinige Linke war schon immer
der Nährboden für das Großkapital.
Es liegt an uns selbst.
Ich selbst zieh das durch, seit ich davon gelesen habe.

Viele Grüße Olaf
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 29.01.2011, 18:39
Benutzerbild von Sysanne
Motorradkindergarten
 
Registriert seit: 05.06.2010
Ort: Am Deutschen Eck
Beiträge: 1.275
Standard AW: Unverschämtheit!

Ich tanke immer da wo es am günstigsten ist. Shell, BP und Total gehören nicht dazu. Sonntags oder Montagmorgens komme ich am besten bei ED klar.

Mein Golf Bj. 1988. Ich sehe aber auch nicht ein einen Kredit für eine neue Karre aufzunehmen. Dieses Jahr muss ich mir aber ein "neues" kaufen. Der Golf wird es nicht mehr über den TÜV schaffen. Es wird aber wieder was bezahlbares in Bar sein.
__________________
Hier könnte Ihre Signatur stehen!

Don't drink and write!
Mit Zitat antworten
  #111  
Alt 29.01.2011, 18:51
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Unverschämtheit!

Wie sag ich immer so schön? Ich will tanken und nicht den ganzen Laden kaufen. Wir tanken hier übrigens auch vorzugsweise bei ED. Trotzdem ist das Tanken zwischenzeitlich sehr teuer geworden...

Dein Golf ist ja fast schon ein Schätzchen fürs Museum!
Mit Zitat antworten
  #112  
Alt 31.01.2011, 08:44
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Unverschämtheit!

Ich oute mich mal als Shell-Tanker. Zwei Cent günstiger durch Mitgliedschaft im ADAC (darum tanke ich dort). Und genau auf meinem Rückweg aus dem Taunus liegend. Allerdings wirds nie V-Power oder so ein Mistdreck. Super 95 Octan reicht völlig aus.
Zu Hause ist es aber auch oft an einer No-Name-Tanke, weils auf dem Weg von der Arbeit liegt. Obwohl es dort dann nach Abzug der 2 Cent bei Shell teurer ist, wie ich jetzt festgestellt habe.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #113  
Alt 31.01.2011, 19:40
corvus-berlin
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Unverschämtheit!

Also ich bleibe dabei.
Shell, Total und seit heute auch Aral.
Die ersten mit E10 ohne Alternative.
Und die Regierung sieht zu.
Vornan Herr Schäuble, der vor Lachen kaum in den Schlaf kommt.

Seit doch mal n bißchen konsequent und haltet
Euch Feindbilder !!!!

Der Querulant
Mit Zitat antworten
  #114  
Alt 01.02.2011, 08:31
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von corvus-berlin Beitrag anzeigen
Seit doch mal n bißchen konsequent und haltet
Euch Feindbilder !!!!

Der Querulant
Feindbilder habe ich genug, nur stimmen die leider nicht mit denen anderer überein.

Aber nur E10 und kein Super? Das ist mir auch neu, dachte die Tankstellen MÜSSEN beides anbieten? E10 kommt jedenfalls nicht in meinen Tank - weder vom Motorrad noch vom Auto.
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #115  
Alt 01.02.2011, 08:34
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Aber nur E10 und kein Super? Das ist mir auch neu, dachte die Tankstellen MÜSSEN beides anbieten? E10 kommt jedenfalls nicht in meinen Tank - weder vom Motorrad noch vom Auto.
Guten Morgen,
bei uns wird alles angeboten, sogar noch "Normalbenzin"...
Mit Zitat antworten
  #116  
Alt 01.02.2011, 14:56
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Unverschämtheit!

Neues Feindbild - gerade auferstanden! Die Deutsche Bahn.... Eine absolute Unverschämtheit was die für eine Zugfahrt von Minden nach Limburg, Lahn verlangen....
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**
Mit Zitat antworten
  #117  
Alt 01.02.2011, 15:12
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Neues Feindbild - gerade auferstanden! Die Deutsche Bahn.... Eine absolute Unverschämtheit was die für eine Zugfahrt von Minden nach Limburg, Lahn verlangen....
Verspätungen, nicht funktionierende Klima- und Heizanlagen sowie ein pampiges Bahnpersonal inklusive. Achja, entgegenkommende Züge nicht zu vergessen, die wohl rote Signale übersehen haben... Da fragt man sich allen Ernstes, ob man sich noch guten Gewissens in einen Zug setzen kann, ist doch alles mittlerweile aufgrund der tollen Sparpolitik zu einem Glücksspiel geworden.

Noch ein Feindbild: Deutschlands Krankenkassen und ihre Art zu Wirtschaften...
Mit Zitat antworten
  #118  
Alt 01.02.2011, 15:23
Benutzerbild von Claire
Taunuselse
 
Registriert seit: 19.05.2009
Ort: Taunus
Motorrad: demnächst KTM Duke 790
Beiträge: 4.873
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von TheSmallGrey Beitrag anzeigen
Verspätungen, nicht funktionierende Klima- und Heizanlagen sowie ein pampiges Bahnpersonal inklusive. Achja, entgegenkommende Züge nicht zu vergessen, die wohl rote Signale übersehen haben... Da fragt man sich allen Ernstes, ob man sich noch guten Gewissens in einen Zug setzen kann, ist doch alles mittlerweile aufgrund der tollen Sparpolitik zu einem Glücksspiel geworden.

Noch ein Feindbild: Deutschlands Krankenkassen und ihre Art zu Wirtschaften...
Oh ja! Die schaffen es nichtmal im Nahverkehr morgens um 5h pünktlich zu sein! Für einen sehr schlechten Service noch so viel Geld zu verlangen ist schon unverschämt genug. Oder ist das etwa Gefahrenzulage? Die aktuellen Vorkommnisse bei der DB geben auf jeden Fall sehr zu denken.

Und die Krankenkassen sind auch ein Traum - ein echter Albtraum... Da hast du recht Kerstin!
__________________
**Das Kuriose an Haaren ist, dass sie nie richtig liegen, wenn sie es sollen und nur dann richig sitzen, wenn es keinen juckt.**

Geändert von Claire (01.02.2011 um 15:25 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #119  
Alt 01.02.2011, 15:39
Frestyle Fahrer
 
Registriert seit: 09.11.2010
Beiträge: 887
Standard AW: Unverschämtheit!

Zitat:
Zitat von Claire Beitrag anzeigen
Und die Krankenkassen sind auch ein Traum - ein echter Albtraum... Da hast du recht Kerstin!
In jedem Fall. So erzählt mir meine Krankenkasse: Gleiches Niveau wie 2009 bei den Beiträgen. Nur, wieso muss ich dann 11 Euro pro Monat mehr als letztes Jahr bezahlen???? Naja, wir dürfen ja nur zahlen, mehr nicht, ist doch das gleiche wie mit der Politik. Da werden Steuervergünstigungen vorgegaugelt, aber am Ende vom Geld ist noch so viel Monat übrig...
Mit Zitat antworten
  #120  
Alt 01.02.2011, 16:23
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 961
Standard AW: Unverschämtheit!

Hallo,
und dann will die Bahn noch mehr Güter auf die Schiene bringen. Ich glaube, wenn es mit Verspätung, kaputten Klimaanlagen, vereisten Weichen und entgegenkommenden Zügen so weitergeht, dann hole ich meine Kartoffeln mit dem Mottorrad vom Bauern selbst ab. Ich muß glücklicherweise zu meiner Arbeit keinen Nahverkehr der Bahn nutzen, aber die nächste Fahrpreiserhöhung steht mit Sicherheit schon in den Startlöchern, da ja schlußendlich das marode Zeug sarniert werden muß. Und das bitte schön ohne Kürzung der horrenden Bahnmanagergehälter. Ich glaube der Begriff * Unverschämtheit * ist hier noch sehr untertrieben.
Gruß Uwe
__________________
Gruß Uwe
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln