Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 23.03.2019, 15:55
Benutzerbild von SimOnTheBike
Fortschreitender Anfänger
 
Registriert seit: 12.10.2016
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Motorrad: Honda CBF 1000
Beiträge: 1.526
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Ich hab nicht sagen wollen, dass die höher sind, sondern, dass die Fahrzeuge mit Hybrid-Antrieb derzeit die einzigen sind, die E-Antrieb mit genug Reichweite koppeln, weil sie auch den Verbrennungsmotor zur Reichweitengewinnung nutzen können.


Ich hab die Tage erst irgendwo was, mit halber Aufmerksamkeit!!!, mitbekommen, dass ein Auto mit Hybrid-Antrieb irgendwas um die 700km schaffen würde, wenn man den Antrieb maximal effizient nutzt.
Das schafft kein KFZ mit reinem E-Antrieb.


Schlimm wird es ja sowieso erst richtig, wenn man dem Elektromotor auch noch maximale Performance abverlangt, dann geht die Reichweite schneller in den Keller als ein Thermometer, welches man in Sibirien im Winter aus der warmen Hütte ins Freie hält
__________________
Gruß Simon
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.10.2019, 13:51
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

So HD stellt die Produktion der LiveWire erstmal ein, es geht wohl offiziell um Qualitätsprobleme oder liegt es daran das sie kaum verkauft wird?
https://www.handelsblatt.com/unterne...8Bs5k&share=fb
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.10.2019, 16:08
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 353
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Nach anderen Artikeln geht es wohl tatsächlich um ein schwerwiegendes Problem im Bereich der Aufladetechnik. Die schon ausgelieferten Motorräder sollen nur bei den Ladestationen der Händler aufgeladen werden.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.10.2019, 19:23
Benutzerbild von uwanbe
Scout
 
Registriert seit: 07.01.2011
Ort: Berlin Pankow
Motorrad: Suzuki Volusia 800
Beiträge: 936
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Naja, bei ca. 30000 $ liegt so eine HD nicht gerade im Preissegment des Alltagbikers. Da muss man schon lange stricken....
__________________
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen."
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.10.2019, 19:51
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Zitat:
Zitat von Justitia Beitrag anzeigen
Die schon ausgelieferten Motorräder sollen nur bei den Ladestationen der Händler aufgeladen werden.
Also im Klartext man kann sich das Ding in den Garten Stellen und Blumen drauf pflanzen.
Bei Landstraßen Tempo kommt der Bock 160km weit, geht es dem Besitzer wie mir und der nächste Händler ist 50km weg kann er am Sonntag seine 60km Tour fahren.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #21  
Alt 24.01.2020, 21:09
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 353
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Laut diesem Artikel plant Harley schon das nächste E-Modell:

https://www.1000ps.de/modellnews-300...lektromotorrad
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 25.01.2020, 10:23
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Da bin ich ja mal gespannt wie da die Kunden drauf eingehen wen man sieht was mit der Aktuellen los ist.

Aber gut für mich sind E Motorräder aktuell eh Totgeburten, im Verhältnis viel zu teuer gerade für den Anwendungsbereich für den sie sich lohnen würden.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 25.01.2020, 11:42
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 353
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Ja, die letzte Akku-Problematik war natürlich ein wirklich mieser Start. Ich bin ein Fan von E-Mobilität, habe auch ein E-Auto. Aber die Harley käme schon wegen der geringen Reichweite nie in Frage. Dafür dann auch noch so viel Geld ausgeben, das kommt nicht in Frage. Gerade an der Reichweite müsste speziell für mich noch einiges draufgelegt werden.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.01.2020, 12:16
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Versteh mich nicht falsch E Mobilität an sich ist interessant aber gerade wie es Zeit in der Öffentlichkeit/Medien/usw. abgeht ist es für mich nur lächerlich und auch verlogen oder Selbstbetrug.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 25.01.2020, 12:21
Benutzerbild von Justitia
Noob
 
Registriert seit: 03.03.2018
Motorrad: CB650f & Ducati XDiavel
Beiträge: 353
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Ich verstehe schon, was du meinst. Aber irgendwie heute auch normal. Schwarz und weiß. Möglichst reißerisch und ohne Tiefgang. Sicher ist die E-Mobilität für mich nicht die Lösung der Weltprobleme. Greta ist es auch nicht
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 27.01.2020, 12:05
Motorrad Schrauber
 
Registriert seit: 27.04.2016
Motorrad: Ducati Scrambler Icon
Beiträge: 222
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Die neu gefällt mir optisch mega gut! Hoffentlich wird sie so gebaut
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.02.2020, 09:39
Benutzerbild von Qfun
Blümchenflücker
 
Registriert seit: 02.02.2019
Ort: 410XX
Motorrad: BMW 1150RT
Beiträge: 130
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Hallo

Abgesehen davon das ich kein Fan von HD und auch von E-Mobilität bin ist der Preis vollkommen undiskutabel. Da Bike für mich (wie auch sicher für die meisten) nur ein Freizeitgerät bzw Fun-Gerät ist.
__________________
LzG Frank
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.02.2020, 19:14
Benutzerbild von Goetzuwe
Elektro Junkie
 
Registriert seit: 02.02.2020
Ort: W
Motorrad: Energica SS9+ bestellt
Beiträge: 3
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Na ja als Spaßgerät ist ein EBike nicht zu verachten.
Eine Energica Ribelle fährt in allen Punkten unter 160 km/h
Schneller wie eine 214 PS Ducati Panigale V4S
Beispiel 60-100 km/h
Energica 1,5 Sek.
Ducati 2,9 Sek.

Und das ohne Kupplung und ohne Schaltung!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 02.02.2020, 19:58
Benutzerbild von Ronin
alias Viking
 
Registriert seit: 03.10.2009
Ort: bei Ascheberch (Aschaffenburg)
Motorrad: BMW R1200GS Rallye "PEPSI"
Beiträge: 4.432
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Stimmt das ist das Argument für ein E-Bike.
Wann fährt man 1/4 Meilen Rennen, damit macht auch Tesla Werbung und von den Fahrern hört man es auch aber im Alltag ist das für die meisten wohl ein total Uninteressanter Punkt.
Aber auch hier gilt sucht man sich das Schlachtfeld entsprechend aus kann man nur gewinnen.
__________________
come to the dark side, we have cookies

Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 13.02.2020, 09:40
Benutzerbild von Goetzuwe
Elektro Junkie
 
Registriert seit: 02.02.2020
Ort: W
Motorrad: Energica SS9+ bestellt
Beiträge: 3
Standard AW: Daten zur Harley-Davidson LiveWire

Bei einem Motorrad ist gerade das beschleunigen ein wichtiger Punkt für die Benutzer.
Da schneiden die E Bikes sicher nicht schlecht ab.
Dann noch CCS Schnelllademöglichkeit ist schon OK
( und besser als der US Marktführer Zero, der das nicht kann/
da muss man sogar Ladeadapter mitführen)

Der Preis und die Akkugröße sind sicher etwas abschreckend
EUR 33.000,-- vs. Energica(SS9+) € 26.000,--
Drehmoment 115 Nm vs. 200 Nm
Akku 15KW vs 21,5 KW

ist halt Harley, da zahlt man halt immer mehr.
... bei weniger Technik.
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bei Harley Davidson kriselt es mal wieder Ronin Motorrad Allgemein 17 28.07.2019 17:44
Verkaufe Harley Davidson Harley-Davidson FXE/F Shovelhead - Absolutes Einzelstück Marcel.M Kauf & Verkauf 0 03.08.2017 14:33
Harley-Davidson: Kultmarke in Nöten Ronin Motorrad Allgemein 38 28.10.2015 09:07
Harley Davidson made in USA.......neee Bredi Motorrad Allgemein 1 16.04.2014 20:55
Ich habe Harley-Davidson harley-davidson fans Fun 6 21.10.2012 09:34


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0