Motorrad Forum - Alles außer langsam  

Zurück  

Motorrad Forum - Diskutiere über Motorräder und mehr

> Motorräder > Motorrad Allgemein

Antwort
gefällt mir bei facebook
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 18.05.2012, 10:13
Binusch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Schon komisch...naja, jetzt ist es rum und man muss ja eh alle können.
Später gehts erst mal zu louis, da gibts heute den Bremsenreiniger so günstig

Schnix: wie reinigst du denn deine kette? Ich hab da null ahnung, hab hier schon mal in einem tread gelesen, aber da stand nur reinigerspray und kettenspray. Nix von bürsten.... Meine ist aber voll verdreckt, wie mach ich das denn?
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 18.05.2012, 10:29
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Reiniger und Kettenspray ist schon richtig, aber bei grobem Dreck hilft Bürste.

D.h.: Kettenreiniger auf die Kette sprühen und nach Anleitung (bei mir so 20 Minuten) einwirken lassen. Wenn die Kette nicht unglaublich dreckig ist, mit Wasser abspülen und danach Kettenspray drauf, fertig.
Wenn sie ziemlich dreckig ist, würde ich sie zusätzlich zum Reiniger mit einer Wurzelbürste sauber machen.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 18.05.2012, 12:32
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Ohoh, ich glaube das muss ich auch mal machen. Hab jetzt 550km mit der Hornisse hinter mich gebracht. Dh einfach ein wenig Wasser drauf und dann Kettenspray? Und welches nehmt ihr da?
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 18.05.2012, 13:03
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Nur Wasser wird es nicht so bringen, Reiniger sollte schon dazu.

Ich nehme Kettenreiniger | Polo Motorrad als Kettenreiniger und normales weißes Kettenspray von Polo.

Ich mache das für die Kette und mein Gewissen so alle 500-1000km. Bei Regen was häufiger.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 18.05.2012, 13:55
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Ok dann werde ich mir die Tage mal einen Kettenreiniger und ein Kettenspray kaufen. Bin bisher aber nur im Trockenen gefahren, daher ist es wohl noch nicht dringend

Edit: Gibts schon Bilder von den Aufklebern?
Mit Zitat antworten
  #141  
Alt 18.05.2012, 15:53
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Das stimmt aber mein Händler sagte, dass alle 1tkm reichen würde.
Mit Zitat antworten
  #142  
Alt 18.05.2012, 17:16
sprotte
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Was hast du denn für einen Händler??? Wenn die Kette genug Fett hat ist sie schwarz, läuft sie auf dem trocknen wird sie silber/glänzend. Dann ist es HÖCHSTE zeit zum nachfetten, da du sonst die Lebensdauer deiner Kette drastisch verkürzt. Meist kann man das auch hören wenn die Kette trocken ist.
Bei nässe/regen wäscht das fett schnell runter, daher sollte man nach einer Regenfahrt kontorllieren wie es um den Fettfilm steht.
Zum reinigen kann man auch gut Petroleum nehmen. Ich hab mir vor Jahren mal diesen KettenMaxx von louis gekauft. Das funzt auch ganz prächtig
Für alle die keinen Bock aufs ständig kontrollieren der Kette haben wurde der Scotti erfunden
Mit Zitat antworten
  #143  
Alt 18.05.2012, 17:20
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Zitat:
Zitat von Seraph2k Beitrag anzeigen
Edit: Gibts schon Bilder von den Aufklebern?
Nein, heute ist es nur am Regnen....kommen die nächsten Tage!
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #144  
Alt 18.05.2012, 18:13
Benutzerbild von Seraph2k
Vespa crabro honda
 
Registriert seit: 20.02.2012
Ort: Rheinland-Pfalz
Motorrad: Honda Hornet 600
Beiträge: 621
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Naja meine Kette ist sehr schwarz... daher wird wohl noch viel Fett drauf sein
Mit Zitat antworten
  #145  
Alt 18.05.2012, 20:52
Benutzerbild von Schnix
MotorradfahrerIN
 
Registriert seit: 18.10.2011
Ort: Rheinland
Motorrad: Yamaha FZS 600 Fazer
Beiträge: 887
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Ich muss sagen, dass ich bei mir auch weniger nach dem Aussehen gehe als nach dem "Fühlen", d.h. ich fasse die Kette an und wenn sie noch recht feucht/klebrig/ölig ist, sollte es passen.

Nach max. 1000km säuber und fette ich ja sowieo neu, Tendenz früher.
__________________
Doch ich will diesen Weg zu Ende geh'n,
und ich weiß, wir werden die Sonne seh'n.
Wenn die Nacht am tiefsten ist, ist der Tag am nächsten.
Mit Zitat antworten
  #146  
Alt 19.05.2012, 18:43
Fahranfänger
 
Registriert seit: 01.05.2012
Ort: Darmstadt
Motorrad: Zephyr 550
Beiträge: 83
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

*strahl freu*
Hatte heute wieder Fahrstunde und es ist so super gelaufen!!

Slalom um Hütchen bei knapp dreißig (jaaa Hinterteil hat kapiert, dass es lenken muß )

Dann sind wir wieder durch den Odenwald gefahren und selbst der Slalom auf offener Strecke hat recht gut geklappt - bin so froh.

Und das Fahren macht von Mal zu Mal mehr Spaß

LG
Silvia
Mit Zitat antworten
  #147  
Alt 19.05.2012, 18:51
Jürgen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Hallo Silvia, Übung macht den Meister ... du wirst sehen es klappt jedes mal besser ..

Gruß Jürgen
Mit Zitat antworten
  #148  
Alt 19.05.2012, 18:53
Fahranfänger
 
Registriert seit: 01.05.2012
Ort: Darmstadt
Motorrad: Zephyr 550
Beiträge: 83
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Hi Opa,

langsam fang ich auch an, dass zu glauben
Mit Zitat antworten
  #149  
Alt 19.05.2012, 19:38
Benutzerbild von Bibi
Rennschnecke :)
 
Registriert seit: 16.04.2012
Ort: Warendorf
Motorrad: Suzuki Gladius 650 :)
Beiträge: 118
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

...und wie schön muss es erst sein, wenn keiner mehr sagt wo man hinfahren soll...
__________________
Motorrad fahren ist viel zu schön, um es allein den Männern zu überlassen!
Bibi
Mit Zitat antworten
  #150  
Alt 19.05.2012, 23:24
Fahranfänger
 
Registriert seit: 01.05.2012
Ort: Darmstadt
Motorrad: Zephyr 550
Beiträge: 83
Standard AW: Fahranfänger tauschen sich aus

Das glaub ich dir aufs Wort Bibi Da freu ich mich auch schon drauf!

So, ich verabschied mich mal für eine Woche, bin in Irland und komm nächsten Sonntag wieder.

Wünsche allen Prüflingen in dieser Woche alles Glück auf Erden!

LG
Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort
gefällt mir bei facebook


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
platter Reifen in Kurve - tauschen? buschinski Motorradtechnik 3 23.02.2012 22:40
Streetfighter für Fahranfänger? Veranovivaz Supersport / Streetfighter 23 12.09.2011 10:13
Kupplung tauschen Idefix Motorradtechnik 7 11.09.2011 16:43
Fahranfänger auf Endurosuche jasonvorhees Enduro / Reiseenduro 3 29.07.2009 21:39
Fahranfänger-Kaufentscheidung!? Selevin Kaufberatung 6 26.06.2009 14:01


Powered by vBulletin® Version 3.7.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.2.0